Angebote zu "Programmierung" (24 Treffer)

Optimales Gatewaydesign mit genetischem Algorit...
€ 21.99 *
ggf. zzgl. Versand

Optimales Gatewaydesign mit genetischem Algorithmus und ganzzahliger linearer Programmierung:Dissertationsschrift Akademische Schriftenreihe. 3. Auflage. Wolfgang Hauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Optimales Gatewaydesign mit genetischem Algorit...
€ 21.99
Angebot
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 21.99 / in stock)

Optimales Gatewaydesign mit genetischem Algorithmus und ganzzahliger linearer Programmierung: Wolfgang Hauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Makeblock Motor Me Encoder Motor Driver
€ 33.99 *
zzgl. € 5.95 Versand

Makeblock Me-DC-Encoder-Motor-Treiber-Modul enthält eine MCU und einen Motortreiber-Chip. Die MCU verfügt über einen integrierten PID-Algorithmus und implementiert eine genaue Steuerung der Geschwindigkeit und der Richtung des Motors. Ideal geeignet um eine schnelle Motorsteuerung zu gewährleisten.

Anbieter: Conrad
Stand: Jan 11, 2019
Zum Angebot
Studer VarioTrack VT-80 Laderegler MPPT 12 V, 2...
€ 749.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit den MPPT Laderegler VarioTrack werden höchste Leistungen aus jeder Solaranlage erzielt und die Akkus sicher und schonend aufgeladen. Der Solarladeregler arbeitet mit einem raffinierten Algorithmus der fortlaufend den maximalen Arbeitspunkt (MPPT) sucht und dabei den Akku optimal mit der vorhandenen Solarenergie auflädt. Er erfüllt die höchsten Industriestandards und durch seine hohe Schutzklasse von IP54, ist er robust und langlebig gebaut, für den Einsatz in rauer Umgebung. Vollumfänglich geschützt gegen Verpolung! Konzipiert für jegliche Solarsysteme bietet der VarioTrack verbunden mit dem Xtender die perfekte Kombination. Dank der Kommunikation zwischen den beiden Geräten wird ein synchronisierter Ladezyklus ermöglicht. In folgenden Anwendugnsgebieten lässt sich der VarioTrack einsetzen: Hybridsystem: Grössere Unabhängignkeit und Flexibilität mit Wechselrichter/Batterielader Xtender Dieses System bietet eine große Vielseitigkeit und eine hohe Unabhängigkeit in der Wahl der verschiedenen Stromquellen. Die Verbraucher werden entweder direkt von der Wechselstromquelle über das Umschaltrelais oder aber von der Batterie über den Wechselrichter versorgt. Wenn der Stromerzeuger läuft, werden die Batterien über den Batterielader geladen. Mit einem Xtender und seiner Funktion Smart-Boost kann die Grösse des Generators optimiert wirden. Dank seiner umfassenden und offenen Programmierbarkeit kann der Xtender für jede Anwendung angepasst werden. Die Leistungspalette der Wechselrichter reicht von 0,5 bis 72 kVA, ein- und dreiphasig. Elektrifizierung von Siedlungen Die Energieversorgung für professionelle Anwendungen wie Hotellerie, Kliniken, Spitäler, Schulen usw. setzt autonome Systeme von höchster Zuverlässigkeit, Modularität und Leistungsfähigkeit voraus. Der Aufbau eines öffentlichen Mikro-Netzes bedingt die selben Qualitäten. Die Gerätefamilie der Xtender, VarioTrack und VarioString bilden dank ihrer aussergewöhnlichen Flexibilität die idealen Bausteine für die Realisierung eines solchen elektrischen Mikro-Netzes. Durch angepasstes Kombinieren dieser Geräte ist es möglich, Systeme von einigen wenigen kVA zu über 72kVA zu realisieren, womit sich eine enorme Anwendungsvielfalt eröffnet. Die verschiedenen Kommunikationsoptionen (GSM, Web, SMS) erlauben durch permanenten Zugriff auf Distanz die Systemüberwachung und –Funktion sicherzustellen. Die enorme Flexibilität der Xtender, dem Herzstück eines Mini-Netzes, erlaubt es, für jede Anwendung ein massgeschneidertes System zu realisieren. Dank seiner integrierten Frequenzsteuerung kann der Xtender auch Wechselstromquellen (Einspeisewechselrichter) steuern welche dadurch ins Mini-Netz integriert werden können, was Ihnen freie Wahl lässt bezüglich der Energiekopplung (DC und /oder AC). Solare Versorgung für eine BTS mit Wechselrichter/Batterielader Xtender Eine hybride Lösung kann den Dieselverbrauch markant senken und den Wirkungsgrad des Generators wesentlich verbessern. Der Überschuss an solarer Energie kann mit Hilfe des Wechselrichters für andere Anwendungen verwendet werden. Überdies ist die Überwachung der Batterie integriert und erlaubt, den Wechselrichterausgang in Funktion der Batteriespannung abzuschalten. Reduktion der Betriebskosten und längere Lebensdauer.

Anbieter: Conrad
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
Studer VarioTrack VT-65 Laderegler MPPT 12 V, 2...
€ 699.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit den MPPT Laderegler VarioTrack werden höchste Leistungen aus jeder Solaranlage erzielt und die Akkus sicher und schonend aufgeladen. Der Solarladeregler arbeitet mit einem raffinierten Algorithmus der fortlaufend den maximalen Arbeitspunkt (MPPT) sucht und dabei den Akku optimal mit der vorhandenen Solarenergie auflädt. Er erfüllt die höchsten Industriestandards und durch seine hohe Schutzklasse von IP54, ist er robust und langlebig gebaut, für den Einsatz in rauer Umgebung. Vollumfänglich geschützt gegen Verpolung! Konzipiert für jegliche Solarsysteme bietet der VarioTrack verbunden mit dem Xtender die perfekte Kombination. Dank der Kommunikation zwischen den beiden Geräten wird ein synchronisierter Ladezyklus ermöglicht. In folgenden Anwendugnsgebieten lässt sich der VarioTrack einsetzen: Hybridsystem: Grössere Unabhängignkeit und Flexibilität mit Wechselrichter/Batterielader Xtender Dieses System bietet eine große Vielseitigkeit und eine hohe Unabhängigkeit in der Wahl der verschiedenen Stromquellen. Die Verbraucher werden entweder direkt von der Wechselstromquelle über das Umschaltrelais oder aber von der Batterie über den Wechselrichter versorgt. Wenn der Stromerzeuger läuft, werden die Batterien über den Batterielader geladen. Mit einem Xtender und seiner Funktion Smart-Boost kann die Grösse des Generators optimiert wirden. Dank seiner umfassenden und offenen Programmierbarkeit kann der Xtender für jede Anwendung angepasst werden. Die Leistungspalette der Wechselrichter reicht von 0,5 bis 72 kVA, ein- und dreiphasig. Elektrifizierung von Siedlungen Die Energieversorgung für professionelle Anwendungen wie Hotellerie, Kliniken, Spitäler, Schulen usw. setzt autonome Systeme von höchster Zuverlässigkeit, Modularität und Leistungsfähigkeit voraus. Der Aufbau eines öffentlichen Mikro-Netzes bedingt die selben Qualitäten. Die Gerätefamilie der Xtender, VarioTrack und VarioString bilden dank ihrer aussergewöhnlichen Flexibilität die idealen Bausteine für die Realisierung eines solchen elektrischen Mikro-Netzes. Durch angepasstes Kombinieren dieser Geräte ist es möglich, Systeme von einigen wenigen kVA zu über 72kVA zu realisieren, womit sich eine enorme Anwendungsvielfalt eröffnet. Die verschiedenen Kommunikationsoptionen (GSM, Web, SMS) erlauben durch permanenten Zugriff auf Distanz die Systemüberwachung und –Funktion sicherzustellen. Die enorme Flexibilität der Xtender, dem Herzstück eines Mini-Netzes, erlaubt es, für jede Anwendung ein massgeschneidertes System zu realisieren. Dank seiner integrierten Frequenzsteuerung kann der Xtender auch Wechselstromquellen (Einspeisewechselrichter) steuern welche dadurch ins Mini-Netz integriert werden können, was Ihnen freie Wahl lässt bezüglich der Energiekopplung (DC und /oder AC). Solare Versorgung für eine BTS mit Wechselrichter/Batterielader Xtender Eine hybride Lösung kann den Dieselverbrauch markant senken und den Wirkungsgrad des Generators wesentlich verbessern. Der Überschuss an solarer Energie kann mit Hilfe des Wechselrichters für andere Anwendungen verwendet werden. Überdies ist die Überwachung der Batterie integriert und erlaubt, den Wechselrichterausgang in Funktion der Batteriespannung abzuschalten. Reduktion der Betriebskosten und längere Lebensdauer.

Anbieter: Conrad
Stand: Jan 15, 2019
Zum Angebot
C/C++
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist ein klassisches Lehrwerk für Studenten der Informatik . Es vermittelt ausführlich die Grundlagen der Programmiersprachen C und C++ und die Grundlagen der Programmierung überhaupt. Von der Kunst, den richtigen Algorithmus zu finden, bis zur sinnvollen Nutzung der C++-Standard-Library . Alle Themen werden Sie sich anhand von Codebeispielen praktisch erarbeiten. Wo Theorie an Bord ist, erleben Sie ihren Nutzen im großen Zusammenhang. Aus dem Inhalt: Algorithmen Performanz- und Leistungsanalyse Kombinatorik Sortierverfahren Graphentheoretische Probleme Variablen, Schleifen & Co. Speicherverwaltung Bäume, Heaps und Treaps Die Standardbibliotheken Objektorientierung, Kapselung, Vererbung Exceptions und Templates Strukturiertes Programmieren Programmaufbau und wartbare Software Umfangreiche Referenz Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Meine großen Vorkämpfer 3. Michael Botwinnik
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Dem Charakter nach war Michail Botwinnik (WM 1948-1957, 1958-1960, 1961-1963) ein Forscher, der sich in seinem Schaffen von der Suche nach Wahrheit leiten ließ.´´ (Wassili Smyslow). Ende der 40er Jahre begann die Hegemonie der Sowjetischen Schachschule. Michail Botwinnik (1911-1995), ihr Patriarch, war ein Wissenschaftler, der besessen nach dem Algorithmus im Schach suchte. Damit bereicherte der Spezialist für Elektrotechnik, der als einer der Pioniere bei der Programmierung von Schachcomputern gilt, ganz wesentlich die moderne Eröffnungstheorie. Den jungen Schachtalenten- seine prominentesten Schüler waren die Weltmeister Anatoli Karpow und Garri Kasparow- widmete er sich mit ganzer Seele bis ins hohe Alter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Algorithmen - Eine Einführung
€ 89.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´Cormen´´ bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Algorithmen - Eine Einführung (eBook, PDF)
€ 89.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der ´Cormen´ bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt; Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet; sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit; die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot
Praktische Informatik - Eine Einführung
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Im Zentrum der Praktischen Informatik steht die Programmierung eines Rechners. Programmierung bedeutet im Wesentlichen die Übertragung von Funktionen des menschlichen Denkens auf einen Digitalrechner. Damit dieses gelingt, benötigt man Vorstellungen, wie ein Rechner aufgebaut ist, wie Daten unterschiedlicher Typen strukturiert und verwaltet werden können, wie man ein Problem geeignet in einfachere Teilprobleme zerlegt und wie eine Programmiersprache aufgebaut ist. Das Buch ist an Studienanfänger und an Informatik interessierte Leser gerichtet. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird von Anfang an erklärt. Viele Programmbeispiele in der Programmiersprache Java ergänzen die Erläuterungen. Das Buch besteht aus Tafelbildern und ist als Lern- und Arbeitsbuch für eine Einführungsvorlesung der Informatik geeignet. Erläuternde Audio-Dateien sind auf www.vieweteubner.de als Download erhältlich. Der Inhalt Der Aufbau eines programmierbaren Digitalrechners Vom Problem über den Algorithmus zum Programm Einführung in die Programmierung: Datentypen, Steueranweisungen, Felder, Modularisierung Das Klassenkonzept einer objektorientierten Programmiersprache Dateiverarbeitung Listen, Mengen, Graphen, Rekursion, Bäume Formale Spezifikation syntaktischer Strukturen/Backus Naur-Form Die Zielgruppe Studierende der Informatik (Haupt- oder Nebenfach) des ersten Studienjahres in Bachelor-Studiengängen Schülerinnen und Schüler in Informatik-Kursen der Oberstufe Auszubildende zum Fachinformatiker Der Autor Prof. Dr. Gregor Büchel war 1986 bis 1991 Softwareentwickler in der chemischen Industrie. Seit 1991 ist er Professor an der FH Köln, Institut für Nachrichtentechnik. Lehrgebiete: Praktische Informatik und Datenbanken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 21, 2019
Zum Angebot