Angebote zu "Programmierung" (15 Treffer)

C/C++
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist ein klassisches Lehrwerk für Studenten der Informatik . Es vermittelt ausführlich die Grundlagen der Programmiersprachen C und C++ und die Grundlagen der Programmierung überhaupt. Von der Kunst, den richtigen Algorithmus zu finden, bis zur sinnvollen Nutzung der C++-Standard-Library . Alle Themen werden Sie sich anhand von Codebeispielen praktisch erarbeiten. Wo Theorie an Bord ist, erleben Sie ihren Nutzen im großen Zusammenhang. Aus dem Inhalt: Algorithmen Performanz- und Leistungsanalyse Kombinatorik Sortierverfahren Graphentheoretische Probleme Variablen, Schleifen & Co. Speicherverwaltung Bäume, Heaps und Treaps Die Standardbibliotheken Objektorientierung, Kapselung, Vererbung Exceptions und Templates Strukturiertes Programmieren Programmaufbau und wartbare Software Umfangreiche Referenz Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Meine großen Vorkämpfer 3. Michael Botwinnik
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Dem Charakter nach war Michail Botwinnik (WM 1948-1957, 1958-1960, 1961-1963) ein Forscher, der sich in seinem Schaffen von der Suche nach Wahrheit leiten ließ.´´ (Wassili Smyslow). Ende der 40er Jahre begann die Hegemonie der Sowjetischen Schachschule. Michail Botwinnik (1911-1995), ihr Patriarch, war ein Wissenschaftler, der besessen nach dem Algorithmus im Schach suchte. Damit bereicherte der Spezialist für Elektrotechnik, der als einer der Pioniere bei der Programmierung von Schachcomputern gilt, ganz wesentlich die moderne Eröffnungstheorie. Den jungen Schachtalenten- seine prominentesten Schüler waren die Weltmeister Anatoli Karpow und Garri Kasparow- widmete er sich mit ganzer Seele bis ins hohe Alter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Algorithmen - Eine Einführung
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´Cormen´´ bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Algorithmen kapieren
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Visuelle Erläuterungen mit über 400 erklärenden Bildern Mit anschaulichen Beispielen und zahlreichen Übungen Ausführlich kommentierter Beispielcode in Python Ab sofort sind Algorithmen nicht mehr langweilig und trocken! Mit diesem Buch wird es dir Spaß machen, dich mit Algorithmen zu beschäftigen, und es wird dir leichtfallen zu verstehen, wie diese funktionieren. Du erhältst eine anschauliche Einführung in Algorithmen und lernst visuell und praxisnah, wie du die wichtigsten Algorithmen für Aufgaben einsetzt, die dir bei der Programmierung täglich begegnen. Du beginnst mit einfachen Aufgaben wie Sortieren und Suchen. Mit diesen Grundlagen gerüstet kannst du auch schwierigere Aufgaben wie dynamische Programmierung oder Künstliche Intelligenz in Angriff nehmen. Der Autor erläutert die Funktionsweise der Algorithmen anhand ganz einfacher Beispiele. So verdeutlicht er z.B. den Unterschied zwischen Arrays und verketteten Listen anhand der Aufgabe, mehrere noch freie Plätze in einem Kinosaal zu finden. Solche Beispiele zeigen dir ganz anschaulich, wie und wofür du die jeweiligen Algorithmen effektiv einsetzen kannst. Zu allen Erläuterungen findest du anschauliche Bilder und Diagramme sowie ausführlich kommentierten Beispielcode in Python. Wenn du Algorithmen verstehen möchtest, ohne dich mit komplizierten seitenlangen Beweisen herumzuplagen, ist dieses Buch genau das richtige für dich. Stimmen zum Buch: ´´Das Buch schafft das Unmögliche: Mathe macht Spaß und ist einfach.´´ (Sander Rossel, COAS Software Systems) ´´Möchten Sie Algorithmen auf die gleiche Art und Weise kennenlernen, wie Sie Ihren Lieblingsroman lesen? Dann brauchen Sie dieses Buch.´´ (Sankar Ramanathan, IBM Analytics ´´Heutzutage gibt es praktisch keinen Aspekt des Lebens, der nicht durch einen Algorithmus optimiert wird. Lesen Sie zuerst dieses Buch, wenn Sie eine gut erklärte Einführung in dieses Thema suchen.´´ (Amit Lamba, Tech Overture, LLC ´´Algorithmen sind nicht langweilig! Die Lektüre des Buchs hat mir und meinen Studenten Spaß gemacht und war lehrreich.´´ (Christopher Haupt, Mobirobo, Inc) Aus dem Inhalt: Such-, Sortier- und Graphenalgorithmen Performance von Algorithmen analysieren (Landau-Notation) Arrays, verkettete Listen und Hashtabellen Rekursion und Stacks Quicksort und das Teile-und-herrsche-Verfahren Dijkstra-Algorithmus für die Ermittlung des kürzesten Pfads Approximationsalgorithmen und NP-vollständige Probleme Greedy-Algorithmen Dynamische Programmierung Klassifikation und Regression mit dem k-Nächste-Nachbarn-Algorithmus

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.07.2019
Zum Angebot
C++. Der Einstieg
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie C++ lernen möchten, ist dieses Buch der perfekte Begleiter für Sie. Viele Leser haben mit Arnold Willemers Einführung, die in vorherigen Ausgaben unter dem Titel ´´Einstieg in C++´´ erschienen ist, bereits erfolgreich C++ gelernt, und auch Sie werden von dem bewährten Konzept profitieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Student in einem Hochschulkurs oder Selbstlerner sind: Angefangen beim Finden eines Algorithmus und den grundlegenden Programmierkonstrukten wie Schleifen oder Funktionen über die objektorientierte Programmierung bis zur Dateiverarbeitung und der Standard Template Library (STL) werden Sie mit allen wichtigen Themen vertraut gemacht. Natürlich berücksichtigen alle Beschreibungen dabei den neuen Standard C++11. Verständliche Erklärungen, anschauliche Struktogramme und Syntaxgraphen sowie zahlreiche Beispiele sichern Ihren Lernerfolg, den Sie zudem anhand von Übungsaufgaben und Musterlösungen überprüfen können. Darüber hinaus finden Sie alle Codebeispiele und Musterlösungen jederzeit aktuell zum praktischen Download auf der Verlagswebsite. Auch falls C++ Ihre erste Programmiersprache sein sollte - so gerüstet, werden Sie schon bald Ihre eigenen Programme schreiben!

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Numerische Mathematik für Anfänger
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch will den Studierenden einen Einstieg in die Numerische Mathematik bieten. Es beruht auf einem in vielen Semestern sorgfältig überprüften Konzept des Autors an der Universität Hamburg und trägt den Besonderheiten des Fachs mit vielen Beispielen und Aufgaben Rechnung, wobei der Bezug zur Programmierung hergestellt wird. Die Studierenden lernen, den Stoff selbständig zu erarbeiten und zu vertiefen. Der Text entwickelt einen Blick für mögliche Reduzierungen des Aufwandes, den ein Algorithmus verursacht, für die notwendige Stabilität, die den immer auftretenden Rundungsfehlern Schranken setzt, und für vorhandene, aber noch nicht genutzte Parallelisierungen, die Rechenzeit sparen helfen. In der vorliegenden 5. Auflage wurden zwei neue Abschnitte über Wavelets und radiale Basisfunktionen hinzugefügt.Ein bewährtes Lehrbuch mit zahlreichen Abbildungen, Beispielen und Programmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Haskell
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Haskell gilt als schwer zu lernende Sprache. Das muss nicht sein, wie dieses Buch zeigt. Der Verfasser nimmt die Leser mit auf eine Reise ins Land der funktionalen Programmierung. Er zeigt, dass viele aus der objektorientierten Programmierung bekannten Algorithmen und Datenstrukturen knapp, durchsichtig und elegant formuliert werden können, ohne an Effizienz oder Verständlichkeit zu verlieren. Ausführliche Fallstudien begleiten die Einführung in die Sprache wie Sehenswürdigkeiten. Hierzu gehören die Diskussion der Vignére-Verschlüsselung, die Huffman-Codierung, der Algorithmus von Kruskal und die Erzeugung der Tabellen eines Parsers. Zum Abschluss werden Monaden eingeführt. Eingängige Beispiele zeigen, wie man mit diesem mächtigen Instrument umgehen kann. Der Text enthält mehr als siebzig Übungsaufgaben. Die Lösungen dazu stehen auf der Website zum Buch bereit. Das Buch geht auch auf praktische Aspekte der Interpretation von Haskell ein. Zielgruppe: Für Studierende in Bachelorstudiengängen für Informatik mit Vorkenntnissen in objektorientierter Programmierung und Datenstrukturen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Fit fürs Studium - Informatik
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

So gelingt der Einstieg ins Informatikstudium! Alle Grundkonzepte verstehen und Wissenslücken schließen Mit vielen Beispielen, Knobeleien, Übungen und Lösungen Formale Sprachen, Algorithmen, Encoding etc. ohne Mühe Schließen Sie Wissenslücken, die Ihnen im Studium das Leben schwer machen könnten. Dieser Vorkurs präsentiert Ihnen alles Wesentliche Schritt für Schritt, anschaulich und zum Mitmachen. Jedes Kapitel beginnt mit einer Knobelei, die Sie ohne Vorkenntnisse lösen können und die zu einem der Grundkonzepte der Informatik führt. Der Computer kann dabei meist ausgeschaltet bleiben - um einen Algorithmus zu entwerfen, in formale Sprachen einzusteigen oder die Grundlagen der Verschlüsselung zu verstehen, reichen Papier, Bleistift und dieses Buch. Die Autoren kennen typische Verständnishürden und gehen auch die schwierigen Themen mit Schwung und didaktischem Feingefühl an. Diagramme, Beispiele und Aufgaben mit Lösungen helfen, alles zu verstehen. Mit Grundkenntnissen zu Rechnerarchitekturen, Algorithmen und ihrer Komplexität, formalen Sprachen, objektorientierter Programmierung u. v. m. gehen Sie gut vorbereitet ins Studium. Aus dem Inhalt: Algorithmen und ihre Komplexität Formale Sprachen Rechnerarchitektur Datenstrukturen und Codierung Wichtiges aus der Mathematik Reguläre Ausdrücke Verschlüsselung Softwareentwicklung im Team Betriebssysteme und Compiler Praxiseinstieg in Programmierung mit Java Wie werde ich Informatiker?

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Java: Algorithmen und Datenstrukturen
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch kombiniert die Vermittlung der allgemeinen Konzepte und Eigenschaften grundlegender Algorithmen und Datenstrukturen mit der Vorstellung der in Java bereits verfügbaren Implementierungen. Hauptziel ist die systematische Vermittlung von Algorithmen für wichtige Problemstellungen, ihrer Eigenschaften sowie der Konzepte und Implementierungen zu den wichtigsten Datenstrukturen in Java. Einführung in die Thematik anhand eines intuitiven Beispiels. Algorithmus-Begriff, Komplexität und Korrektheit von Algorithmen. Durchgehende Betrachtung des Speicher- und Laufzeitaufwands aller behandelten Algorithmen und ihrer Eignung für die Praxis. Schrittweisen und nachvollziehbare Entwicklung auch kompleyer Algorithmen, z.B. für Textsuche oder kombinatorische Probleme. Einführung in die Rekursion und Entwurf rekursiver Algorithmen. Motivation und Illustration verschiedener Suchverfahren an einem konkreten Beispiel aus dem Büroalltag. Detaillierte Analyse und Vergleich von Sortierverfahren mittels Laufzeitmessungen. Entwurf grundlegender Datenstrukturen (Listen, Stapel, Schlangen, Mengen, Bäume) und ihrer Algorithmen sowie Vorstellungen ihrer Implementierung im Java Collection Framework. Suchen in Texten. Algorithmen für kombinatorische Problemstellungen (von Sudoku bis zum Rucksackproblem) mit Auswahl und Einsatz passender Datenstrukturen. 100 Abbildungen, 70 Glossarbegriffe Der 2. Baustein auf dem Weg zum Senior-Programmierer Zielgruppen: Studierende und Quereinsteiger der Informatik, Programmieranfänger, die Programmierprofis werden wollen Voraussetzungen: Grundlagen der Programmierung in Java

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot