Angebote zu "Mario" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Alphabet und Algorithmus als Buch von Mario Carpo
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alphabet und Algorithmus:Wie das Digitale die Architektur herausfordert (aus dem Englischen übertragen von Jan Bovelet und Jörg H. Gleiter herausgegeben von Jörg H. Gleiter) Mario Carpo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Reguli...
109,99 €
Reduziert
86,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(109,99 € / in stock)

Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Regulierung Künstlicher Intelligenz: Mario Martini

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Reguli...
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Regulierung Künstlicher Intelligenz:1. Aufl. 2019 Mario Martini

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Alphabet und Algorithmus
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem brillanten Essay zeigt Mario Carpo, wie die Verfahren digitaler Produktion in der Architektur ein Ideal der Moderne untergraben: die Idee der identischen Reproduktion. Denn alles, was digital ist, ist variabel und veränderbar - und steht damit in stärkstem Gegensatz zur Idee der Standardisierung, der Serialisierung und der Autorenschaft. Carpo geht der Wirkungsmacht der Parametrisierungs- und Algorithmisierungsverfahren in all ihren theoretischen und historischen Verästelungen nach. Am Ende steht eine umgreifende Rekonzeptualisierung der Architektur, wie sie seit der Renaissance und Leon Battista Alberti nicht mehr vorgekommen ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Reguli...
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert eine rechtswissenschaftliche Analyse der Chancen und Gefahren algorithmenbasierter Verfahren. Algorithmen, die im Maschinenraum moderner Softwareanwendungen werkeln, sind zu zentralen Steuerungsinstanzen der digitalen Gesellschaft avanciert. Immer nachhaltiger beeinflussen sie unser Leben. Ihre Funktionsweise gleicht aber teilweise einer Blackbox. Die in ihr schlummernden Risiken zu bändigen, fordert die Rechtsordnung heraus. Das Buch beleuchtet die gesellschaftlichen Gefahren einer zunehmenden gesellschaftlichen Steuerung durch Algorithmen und entwickelt erste Regulierungsideen, mit deren Hilfe sich die Wertschöpfungspotenziale automatisierter digitaler Prozesse mit den Grundwerten der Rechtsordnung versöhnen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Dysphagie
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Behandlung von Schluckstörungen stellt für Logopäden, Ärzte und Angehörige anderer Berufsgruppen eine besondere Herausforderung dar, weil die richtige therapeutische Vorgehensweise für Betroffene lebenswichtig sein kann. Dieses Buch vermittelt umfangreiches Wissen, um Dysphagien verschiedener Ursachen professionell unter interdisziplinären Gesichtspunkten behandeln zu können. Es ist gleichermaßen geeignet für Ausbildung, Berufseinstieg und Personen mit Vorkenntnissen. Erlangen Sie durch praxisnahes Wissen mehr Kompetenz und Sicherheit in der Dysphagie-Therapie. Inhalt: Anatomie und Physiologie des Schluckvorgangs, optimales Dysphagie-Management wie Leitsymptome, mit Schluckstörungen assoziierte Erkrankungen, Folgen von Dysphagien;Therapieplanung und Behandlung; Fallbeispiele zur Lernzielkontrolle; übersichtliche Darstellung von Übungen: kritisch beleuchtet hinsichtlich aktueller Studienergebnisse über deren Wirksamkeit; zahlreiche Exkurse zur thematischen Vertiefung Neu in der 3. Auflage: vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert; zahlreiche eindrucksvolle Videoendoskopie-Aufnahmen, Screeningverfahren zur Prophylaxe von Aspirationspneumonien; Algorithmus zur Ernährungsweise in der akuten Schlaganfallphase; Medizinische Begutachtung von Schluckstörungen; Zugriff auf Videos und Extra-Material zum Buch über die Springer Nature More Media App Ideal für Akutmedizin, Rehabilitation und ambulante Versorgung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 25.000.000.000 Dollar Algorithmus von Google Vorteile - Vierfarbige und großformatige Einführung in den gesamten Stoff der Bachelor-Vorlesungen Mathematik 1 und 2 für Wirtschaftswissenschaftler - Mathematik in der Wirtschaft: Wie funktioniert der Suchalgorithmus von Google? - Anekdoten lockern Blockaden vor dem ´´Angstfach´´ Mathematik Zum Werk Die Mathematikausbildung spielt eine zentrale Rolle im wirtschaftswissenschaftlichen Studium, da sie methodische Grundlagen für zahlreiche Vorlesungen liefert (z.B. Mikro- und Makroökonomie, Finanzwirtschaft, Operations Management). Wo Optimierungsprobleme auftreten, ist die Mathematik gefordert. Und Wirtschaften ist letztlich das Lösen von Optimierungsproblemen. So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit diesen Methoden. Umso wichtiger ist es, die Studierenden an ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Dem Ziel verschreibt sich dieses neue Lehrbuch. Von zahlreichen Studierenden getestet, führt es mit Beispielen, Anekdoten und einer modernen Optik in die mathematischen Methoden ein, ohne auf mathematische Klarheit und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein Begleiter für die Lösung praktischer mathematischer Probleme in der Praxis. - Mathematische Grundlagen - Lineare Algebra - Folgen und Reihen - Reellwertige Funktionen - Differential- und Integralrechnungen - Optimierung mit und ohne Nebenbedingungen - Numerische Verfahren Autoren Prof. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario Valentin Wüthrich lehrt an der ETH Zürich im Bereich der Finanz- und Versicherungsmathematik. Zielgruppe Studierende der Wirtschaftswissenschaften im Bachelor an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien. ´´uneingeschränkt zu empfehlen, [...] insbesondere als Einstiegslektüre im Bachelor-Studium´´. In: Studium, 2013. So zentral die Rolle der Mathematik in der Ökonomie ist, so schwer tun sich die Studierenden mit mathematischen Methoden und Konzepten. Umso wichtiger ist es, die Studierenden bei ihrem aktuellen Wissensstand abzuholen und vorsichtig an den Stoff heranzuführen. Diesem Ziel verschreibt sich dieses Lehrbuch. Es führt mit vielen interessanten Beispielen aus der Ökonomie, kurzen Anekdoten und einem modernen mehrfarbigen Design in die zentralen mathematischen Methoden für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium ein, ohne dabei auf mathematische Klarheit sowie die notwendige Formalität und Stringenz zu verzichten. Auch nach dem Studium ist dieses Buch ein wertvoller Begleiter bei der mathematischen Lösung wirtschaftswissenschaftlicher Problemstellungen. Aus dem Inhalt: Mathematische Grundlagen Lineare Algebra Matrizentheorie Folgen und Reihen Reellwertige Funktionen in einer und mehreren Variablen Differential- und Integralrechnung Optimierung mit und ohne Nebenbedingungen Numerische Verfahren Dozenten finden auf der Website zum Buch unter www.vahlen.de zusätzliche Materialien zum Download. ´´Indem Sie den Lehrstoff schrittweise aufbereiten und den Leser bei seinem aktuellen Wissenstand abholen, gelingt es ihnen [den Autoren], auch komplexe Zusammenhänge leicht nachvollziehbar zu vermitteln. Geschickt bauen sie immer wieder kurze Anekdoten, historische Ereignisse und überraschende Erkenntnisse in den Text ein´´. In: Studium, 2013. Prof. Dr. Michael Merz ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik und Statistik in den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Mario V. Wüthrich forscht und lehrt am Department für Mathematik der ETH Zürich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot