Angebote zu "Eines" (135 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Algorithmus
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manch ein Außenstehender würde vermutlich behaupten wollen, dass sich ein fast sechzigjähriger Kriminalbeamter in seiner Freizeit besser nicht mit so ungewöhnlichen Aktivitäten wie Demos, dem Christopher-Street-Day oder Auseinandersetzungen mit Nachbarn widmen sollte. Aber nicht so Richard Tackert. Er würde diesen Leuten entgegnen, dass schon viel zu häufig ein Fall gelöst wurde, weil genau dieses ein Bestandteil der Ermittlung war. Nämlich sein Leben zu leben und sich nicht zu verbiegen. Dass hin und wieder der Zufall eine Rolle spielt, wie im aktuellen Fall, würde er aber für sich behalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
Astralreisen Algorithmus
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch hat die Aufgabe einen jeden Menschen, der Astralreisen lernen möchte, optimal zu begleiten. Dabei wird dieses Phänomen bis ins Detail unter die Lupe genommen und aufgeklärt, welche Bewusstseinszustände in deinem Gehirn auftreten. Dies hilft dir genauer zu verstehen, wie genau du vorgehen sollst, um Schritt-für-Schritt das Astralreisen zu erlernen. Weiterhin werden dir über 80 Techniken und Übungen an die Hand gelegt, damit du deine eigene individuelle Anleitung zum Astralreisen erstellen kannst, denn wie du vielleicht schon weißt ist jeder Mensch verschieden und nicht unbedingt jede Anleitung erzielt bei jedem den gleichen Erfolg. Dank des im diesem Buch vorgestellten ´´Astralreisen-Algorithmus´´ wird dir ein perfekter Ablaufplan vorgestellt, mit dem du nicht nur eine Menge übers Astralreisen selbst lernst, sondern auch ganz genau weißt, an welcher Stelle du nicht weiterkommst. Der ´´Astralreisen-Algorithmus´´ ist also das Geheimrezept für den Astralreisen-Erfolg!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.07.2019
Zum Angebot
Alphabet und Algorithmus
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem brillanten Essay zeigt Mario Carpo, wie die Verfahren digitaler Produktion in der Architektur ein Ideal der Moderne untergraben: die Idee der identischen Reproduktion. Denn alles, was digital ist, ist variabel und veränderbar - und steht damit in stärkstem Gegensatz zur Idee der Standardisierung, der Serialisierung und der Autorenschaft. Carpo geht der Wirkungsmacht der Parametrisierungs- und Algorithmisierungsverfahren in all ihren theoretischen und historischen Verästelungen nach. Am Ende steht eine umgreifende Rekonzeptualisierung der Architektur, wie sie seit der Renaissance und Leon Battista Alberti nicht mehr vorgekommen ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Der Algorithmus des Manfred Mohr
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Manfred Mohr gilt als Pionier der Digitalkunst, er war einer der ersten Maler, die sich im 20. Jahrhundert demComputer als Mittel kunstlerischer Produktion zuwandten. Die entscheidende Wendung erfuhr sein Werk Ende der1960er Jahre durch die Begegnung mit Pierre Barbaud, einem der Wegbereiter computergestutzter Komposition inFrankreich: Mohr beginnt mit Computern zu experimentieren und bereits 1971 präsentiert das Musée d´Art Modernede la Ville de Paris seine computergenerierten Zeichnungen in einer Einzelausstellung.Das Textbuch gibt mit einer Auswahl von Essays, Briefen und Interviews aus den Jahren 1963 -1979 Einblick in das Fruhwerk Manfred Mohrs. Die Dokumente sind beispielhaft fur die fruhe kunstlerische Auseinandersetzung mit Computertechnologie, fur das Ringen um neue Begriffe und Modelle sowie die Positionierung im Feld der Kunst. Manfred Mohr ( 1938), lebt in New York, das ZKM in Karlsruhe zeigte 2013 eine Retrospektive, Mohr erhielt 2013 den ACM SIGGRAPH Distinguished Artist Award for Lifetime Achievement in Digital Art.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Blackbox Algorithmus - Grundfragen einer Reguli...
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch liefert eine rechtswissenschaftliche Analyse der Chancen und Gefahren algorithmenbasierter Verfahren. Algorithmen, die im Maschinenraum moderner Softwareanwendungen werkeln, sind zu zentralen Steuerungsinstanzen der digitalen Gesellschaft avanciert. Immer nachhaltiger beeinflussen sie unser Leben. Ihre Funktionsweise gleicht aber teilweise einer Blackbox. Die in ihr schlummernden Risiken zu bändigen, fordert die Rechtsordnung heraus. Das Buch beleuchtet die gesellschaftlichen Gefahren einer zunehmenden gesellschaftlichen Steuerung durch Algorithmen und entwickelt erste Regulierungsideen, mit deren Hilfe sich die Wertschöpfungspotenziale automatisierter digitaler Prozesse mit den Grundwerten der Rechtsordnung versöhnen lassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.07.2019
Zum Angebot
Entwicklung von Algorithmen zur Erkennung von S...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand dieser Diplomarbeit ist erstens die Auswahl eines geeigneten Algorithmus zur Erkennung von Störungen im Audiosignal von Kfz-Audiosystemen während eines Bordnetzspannungseinbruchs und zweitens die Implementierung des gewählten Algorithmus. Abschließend wird der Algorithmus noch auf Funktionstüchtigkeit in verschiedenen Betriebsmodi untersucht. Dabei ist festzustellen, dass der Algorithmus im FM-, AM- und CD-Betrieb mögliche Störgeräusche sowie Fehlfunktionen, wie sie in der Aufgabenstellung beschrieben sind, erkennt. Der Algorithmus, der in dieser Arbeit Anwendung findet, wurde mit MATLAB erstellt und untersucht das Audiosignal im Betragsspektrum auf mögliche Störgeräusche und Fehlfunktionen, wie das ungewollte Ändern der Lautstärke. Dieses Audiosignal ist ein Sinusdreiton, welcher dem Radio als Niederfrequenzsignal mit Hilfe eines Signalgenerators zur Verfügung gestellt wird. Um diesen Algorithmus in den bestehenden Prüfplatz zu integrieren und damit als Basis einer Automatisierung anwenden zu können, ist das Programm in eine LabVIEW-Umgebung eingebunden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Herzrhythmusstörungen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Arbeitsbuch für alle diejenigen, welche in irgendeiner Weise Patienten mit Überwachungsmonitoren pflegen oder versorgen müssen. Herzrhythmusstörungen EKG Bilder Raten mit Jörn ist kein Buch, in welchem man die EKG`s wie in einem Lehrbuch präsentiert bekommt. Vielmehr soll der Leser anhand eines Algorithmus die Rhythmusstörungen für sich bearbeiten und somit lernen, wann es sich um eine lebensbedrohlich Situation handelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Der Würfel (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Wirklichkeit wird mehr und mehr von künstlicher Intelligenz geprägt. Dieser brillante Roman erzählt auf packende Weise, wohin uns diese Entwicklung führt: in ein sorgenfreies Leben, über das der perfekte Algorithmus herrscht, genannt ´´Der Würfel´´. Die nahe Zukunft. Deutschland wird von einem perfekten Algorithmus gesteuert: Der ´´Würfel´´ ermöglicht den Menschen ein sorgenfreies Leben, zahlt allen ein Grundeinkommen, erstickt Kriminalität im Keim. Um das zu leisten, sammelt er selbst intimste Daten der Bevölkerung. Berechenbarkeit ist zum höchsten Gut geworden. Einer der wenigen Rebellen gegen dieses System ist der 28-jährige Taso. Mit großem Aufwand entzieht er sich der Totalerfassung, täuscht den Würfel über seine Vorlieben und Gedanken, indem er seine Entscheidungen mithilfe von Spielwürfeln und einer Münze trifft. Er ist ein ´´Gaukler´´, einsam, aber zufrieden. Doch dann bekommt er Besuch von einer jungen Frau: Dalia ist aus einer rückständigen Sekte geflohen und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Leben in der schönen Welt des Würfels. Taso verliebt sich in sie, gerade als der Widerstand ihn rekrutieren will. Plötzlich steht er vor einer unmöglichen Entscheidung: Verrät er seine Ideale - oder eine ideale Welt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Der Würfel
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unsere Wirklichkeit wird mehr und mehr von künstlicher Intelligenz geprägt. Dieser brillante Roman erzählt auf packende Weise, wohin uns diese Entwicklung führt: in ein sorgenfreies Leben, über das der perfekte Algorithmus herrscht, genannt ´´Der Würfel´´. Die nahe Zukunft. Deutschland wird von einem perfekten Algorithmus gesteuert: Der ´´Würfel´´ ermöglicht den Menschen ein sorgenfreies Leben, zahlt allen ein Grundeinkommen, erstickt Kriminalität im Keim. Um das zu leisten, sammelt er selbst intimste Daten der Bevölkerung. Berechenbarkeit ist zum höchsten Gut geworden. Einer der wenigen Rebellen gegen dieses System ist der 28-jährige Taso. Mit großem Aufwand entzieht er sich der Totalerfassung, täuscht den Würfel über seine Vorlieben und Gedanken, indem er seine Entscheidungen mithilfe von Spielwürfeln und einer Münze trifft. Er ist ein ´´Gaukler´´, einsam, aber zufrieden. Doch dann bekommt er Besuch von einer jungen Frau: Dalia ist aus einer rückständigen Sekte geflohen und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Leben in der schönen Welt des Würfels. Taso verliebt sich in sie, gerade als der Widerstand ihn rekrutieren will. Plötzlich steht er vor einer unmöglichen Entscheidung: Verrät er seine Ideale - oder eine ideale Welt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot