Stöbern Sie durch unsere Angebote (9 Treffer)

BMW Street AIR Motorradweste Unisex (Schwarz)
1.200,00 € *
ggf. zzgl. Versand

BMW Street AIR Motorradweste Unisex (Schwarz) Weste mit integriertem Street AIR System mit Airbag, motorradungebunden Nur in Verbindung mit kompatibler BMW Motorradjacke mit API-Vorbereitung (z.B. Street AIR Dry oder StreetGuard AIR) 3 Sensoren (Pfeile) überwachen die Fahrsituation und lösen den Airbag im Bedarfsfall aus. Deutliche Erhöhung der passiven Sicherheit Schützt Schultern, Schlüsselbeine, Brust und Rücken Verbindung von Weste und Jacke über Reißverschlüsse (seitlich) und Drucknöpfe (im Nacken sowie untern den Achseln) Elektronik inklusive Hauptschalter im Rückenteil integriert Abnehmbarer Nierengurt Street AIR System Das Street AIR System ist ein Hightech-System für erhöhte passive Sicherheit, das gefährliche Situationen erkennt und einen Airbag auslöst. Es ist identisch zum Tech-Air Street Airbag-System von Alpinestars. Das Street AIR System ist intelligent, effizient, schnell, autonom, zuverlässig, ergonomisch und Dekra-geprüft: Intelligent: Ein spezieller Aktivierungs-Algorithmus erkennt eine Unfallsituation und löst das System aus. Effizient : Das System schützt die Schultern, Schlüsselbeine, den Brustkorb und den Rücken. Schnell : Bei schweren Stürzen löst das System in 30-60 Millisekunden aus und bläst den Protektor in 25 Millisekunden auf. Autonom : Das System benötigt weder eine Verbindung zum Motorrad noch sonstige Anbauteile. Zuverlässig : Das System und die Wirkungsweise wurden intensiv getestet sowohl in verschiedenen Crashtests als auch in Simulationen. Ergonomisch : Der Airbag ist in verschiedenen Größen lieferbar (damit passend für Fahrer unterschiedlicher Statur). Damit wird ein angenehmer Tragekomfort sowie perfekter Sitz erzielt. Dekra-geprüft : Das System ist gemäß den strengen Vorgaben der Dekra zertifiziert. Größentabelle Größe 1 - 38/40 Größe 2 - 42/44 Größe 3 - 46/48 Größe 4 - 50/52 Größe 5 - 54/56 Größe 6 - 58/60 Gesteuert wird das Street AIR System durch den intelligenten Aktivierungs-Algorithmus. Dieser analysiert die Sensordaten und entscheidet, wann das System auslöst. Bei unvermittelten Stürzen löst das System in 30-60 Millisekunden aus. Entwickelt sich eine kritische Situation erst allmählich, wird sie kontinuierlich durch den ausgeklügelten Algorithmus bewertet, der den Airbag in diesem Fall später oder gar nicht auslöst. Der Airbag des Street AIR System bläst sich nach Auslösung in 25 Millisekunden auf und bietet nach insgesamt max. 85 Millisekunden die volle Schutzwirkung. Das System aktiviert sich nur dann, wenn es nötig ist. So löst es bei Auffahrunfällen mit einer Geschwindigkeit unter 20 km/h nicht aus. Der Airbag wird in verschiedenen Größen angeboten. So bietet er Fahrern unterschiedlicher Statur besten Schutz und Komfort. Das System funktioniert autonom ohne jegliche Anbauteile am Motorrad, d. h. es gibt keine störende Kabelverbindung zum Motorrad. Das Eigengewicht der Weste von ca. 2 kg ist angezogen kaum spürbar. Das Street AIR System besteht aus einem Elektroniksystem (Hardware, Aktivierungs-Algorithmus und Software) und einem Druckluftsystem (Gasgenerator und Airbag). Sämtliche Komponenten sind im Rückenbereich der Weste untergebracht. Es besteht keine Verbindung zum Fahrzeug, es handelt sich um ein autonomes System, das auf jedem Fahrzeug genutzt werden kann. Das Street AIR System agiert im Zusammenspiel mit den herkömmlichen Protektoren der Jacke und schützt insbesondere Schultern, Schlüsselbeine, Brust und Rücken. Die Schultern erhalten durch den Protektor zusätzlichen Schutz, wie die Zertifizierung nach der aktuellen Norm EN 1621.1 und der künftigen Norm EN 1621.4 bestätigt. Das System mindert das Aufprallrisiko des Helms auf das Schlüsselbein. Wann schützt das System? Das Street AIR System ist für den Straßenverkehr sowie mit Einschränkungen für den Offroad-Einsatz konzipiert (nicht extrem Offroad, Details siehe Bedienungsanleitung). Dort erkennt es kritische Situationen und interveniert in folgenden Fällen: Auffahrunfälle bei einer Geschwindigkeit von über 20 km/h Lowsider mit Wegrollen: Das Motorrad rutscht aufgrund von Haftungsverlust an Vorder- oder Hinterrad weg, der Fahrer rollt weg. Das Street AIR System ist absolut wasserdicht und bei jedem Wetter einsatzbereit. − Die Elektronik ist durch ein robustes und wasserabweisendes Gehäusegeschützt. Unter einer kompatiblen Jacke getragen ist das Street AIR System absolut wasserdicht. Aktivierung : Das Street AIR System wird am Hauptschalter der Weste eingeschaltet und dann durch das Schließen des

Anbieter: Bmw-Motorrad-Stor...
Stand: 02.08.2019
Zum Angebot
BMW Street AIR Motorradweste Unisex (Schwarz)
1.200,00 € *
ggf. zzgl. Versand

BMW Street AIR Motorradweste Unisex (Schwarz) Weste mit integriertem Street AIR System mit Airbag, motorradungebunden Nur in Verbindung mit kompatibler BMW Motorradjacke mit API-Vorbereitung (z.B. Street AIR Dry oder StreetGuard AIR) 3 Sensoren (Pfeile) überwachen die Fahrsituation und lösen den Airbag im Bedarfsfall aus. Deutliche Erhöhung der passiven Sicherheit Schützt Schultern, Schlüsselbeine, Brust und Rücken Verbindung von Weste und Jacke über Reißverschlüsse (seitlich) und Drucknöpfe (im Nacken sowie untern den Achseln) Elektronik inklusive Hauptschalter im Rückenteil integriert Abnehmbarer Nierengurt Street AIR System Das Street AIR System ist ein Hightech-System für erhöhte passive Sicherheit, das gefährliche Situationen erkennt und einen Airbag auslöst. Es ist identisch zum Tech-Air Street Airbag-System von Alpinestars. Das Street AIR System ist intelligent, effizient, schnell, autonom, zuverlässig, ergonomisch und Dekra-geprüft: Intelligent: Ein spezieller Aktivierungs-Algorithmus erkennt eine Unfallsituation und löst das System aus. Effizient : Das System schützt die Schultern, Schlüsselbeine, den Brustkorb und den Rücken. Schnell : Bei schweren Stürzen löst das System in 30-60 Millisekunden aus und bläst den Protektor in 25 Millisekunden auf. Autonom : Das System benötigt weder eine Verbindung zum Motorrad noch sonstige Anbauteile. Zuverlässig : Das System und die Wirkungsweise wurden intensiv getestet sowohl in verschiedenen Crashtests als auch in Simulationen. Ergonomisch : Der Airbag ist in verschiedenen Größen lieferbar (damit passend für Fahrer unterschiedlicher Statur). Damit wird ein angenehmer Tragekomfort sowie perfekter Sitz erzielt. Dekra-geprüft : Das System ist gemäß den strengen Vorgaben der Dekra zertifiziert. Größentabelle Größe 1 - 38/40 Größe 2 - 42/44 Größe 3 - 46/48 Größe 4 - 50/52 Größe 5 - 54/56 Größe 6 - 58/60 Gesteuert wird das Street AIR System durch den intelligenten Aktivierungs-Algorithmus. Dieser analysiert die Sensordaten und entscheidet, wann das System auslöst. Bei unvermittelten Stürzen löst das System in 30-60 Millisekunden aus. Entwickelt sich eine kritische Situation erst allmählich, wird sie kontinuierlich durch den ausgeklügelten Algorithmus bewertet, der den Airbag in diesem Fall später oder gar nicht auslöst. Der Airbag des Street AIR System bläst sich nach Auslösung in 25 Millisekunden auf und bietet nach insgesamt max. 85 Millisekunden die volle Schutzwirkung. Das System aktiviert sich nur dann, wenn es nötig ist. So löst es bei Auffahrunfällen mit einer Geschwindigkeit unter 20 km/h nicht aus. Der Airbag wird in verschiedenen Größen angeboten. So bietet er Fahrern unterschiedlicher Statur besten Schutz und Komfort. Das System funktioniert autonom ohne jegliche Anbauteile am Motorrad, d. h. es gibt keine störende Kabelverbindung zum Motorrad. Das Eigengewicht der Weste von ca. 2 kg ist angezogen kaum spürbar. Das Street AIR System besteht aus einem Elektroniksystem (Hardware, Aktivierungs-Algorithmus und Software) und einem Druckluftsystem (Gasgenerator und Airbag). Sämtliche Komponenten sind im Rückenbereich der Weste untergebracht. Es besteht keine Verbindung zum Fahrzeug, es handelt sich um ein autonomes System, das auf jedem Fahrzeug genutzt werden kann. Das Street AIR System agiert im Zusammenspiel mit den herkömmlichen Protektoren der Jacke und schützt insbesondere Schultern, Schlüsselbeine, Brust und Rücken. Die Schultern erhalten durch den Protektor zusätzlichen Schutz, wie die Zertifizierung nach der aktuellen Norm EN 1621.1 und der künftigen Norm EN 1621.4 bestätigt. Das System mindert das Aufprallrisiko des Helms auf das Schlüsselbein. Wann schützt das System? Das Street AIR System ist für den Straßenverkehr sowie mit Einschränkungen für den Offroad-Einsatz konzipiert (nicht extrem Offroad, Details siehe Bedienungsanleitung). Dort erkennt es kritische Situationen und interveniert in folgenden Fällen: Auffahrunfälle bei einer Geschwindigkeit von über 20 km/h Lowsider mit Wegrollen: Das Motorrad rutscht aufgrund von Haftungsverlust an Vorder- oder Hinterrad weg, der Fahrer rollt weg. Das Street AIR System ist absolut wasserdicht und bei jedem Wetter einsatzbereit. − Die Elektronik ist durch ein robustes und wasserabweisendes Gehäusegeschützt. Unter einer kompatiblen Jacke getragen ist das Street AIR System absolut wasserdicht. Aktivierung : Das Street AIR System wird am Hauptschalter der Weste eingeschaltet und dann durch das Schließen des

Anbieter: Bmw-Motorrad-Stor...
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Dainese D-Air Racing Misano Einteilige Lederkom...
2.199,00 €
Sale
1.979,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dainese D-Air Racing Misano Einteilige Lederkombi Herren (schwarz/weiß) Das ist der intelligente Schutz, der Gefahrensituationen erfasst und spezielle Airbags am Körper des Fahrers unabhängig von seinem Willen aktiviert. Ein Aktivierungsalgorithmus ermöglicht die Analyse der aus den Sensoren kommenden Daten und entscheidet, wann das System aktiviert werden muss. Während der D-air® Racing für eine Anwendung auf der Rennpiste entwickelt wurde. Bei schweren Stürzen kann D-air® in weniger als 15 Millisekunden intervenieren. Entwickelt sich eine kritische Situation weniger spontan, wird sie kontinuierlich durch den raffinierten Algorithmus bewertet, der den Airbag in diesem Fall später oder gar nicht auslöst. Der Airbag des D-air® Racing- Systems entfaltet sich in 30 Millisekunden* und ist in 80 Millisekunden voll einsatzbereit. Dank seines intelligenten Algorithmus kann D-air® Racing die Schwere eines Sturzes einschätzen. Das System aktiviert sich nur dann, wenn es nötig ist. So löst es weder bei Sturzen mit einer Geschwindigkeit unter 50 km/h aus noch in Situationen, deren Dynamik den zusätzlichen Schutz des Airbags nicht erfordern. Die Tasche der Dainese D-Air Racing erweitert so schnell, nur 30 Millisekunden, und ist voll in nur 80 ms geschützt, um maximale Sicherheit zu gewährleisten. Was das System schützt D-AIR® RACING AGIERT IM ZUSAMMENSPIEL MIT DEN HERKÖMMLICHEN PROTEKTOREN EINER PROFESSIONELLEN LEDERKOMBI UND SCHÜTZT FOLGENDE BEREICHE DES KÖRPERS: - SCHULTERN Die Schultern erhalten durch den Airbag zusätzlichen Schutz. - HALS D-air® Racing reduziert den Neigungswinkel des Kopfes und verringert die Bewegungen des Helms während des Wegrollens. - SCHLÜSSELBEINE D-air® Racing mindert das Aufprallrisikio des Helms auf das Schlusselbein. Der Anzug D-Air Racing Misano ist für die ausschließliche Verwendung auf der Rennstrecke bestimmt und hat die folgenden Spezifikationen: Leder d-skin 2.0 S1-Gewebe Herausnehmbares Innennfutter Airbag Austauschbarer Knie- und Ellbogenschleifer Stretcheinsätze Doppelter Reißverschluss am Hosenbein Anzug-Stiefel Befestigungssystem D-Air Racing Anzug Misano mit aerodynamischer Höcker Elektronische Steuereinheit GPS-Antenne 3 Beschleunigungsmessern 3 Gyrometer Gasgenerator Batterieautonomie 8 Stunden bei Dauerbetrieb Ladegeräte Gewichtssystem d-Air ca. 650 gr Lederkombi D-Air Racing Misano ist mit den folgenden Schutzfunktionen ausgestattet: Air Racing I.P.S. Rückenprotektor nach EN 1621,2 Level 1-System zertifiziert Verbundprotektoren zertifiziert nach EN 1621.1 Pro Form Soft-Protektoren nach EN 1621.1 Hüften zertifiziert Aluminiumeinsätze an den Schultern Titan-Einsätze an Ellbogen

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Dainese D-Air MISANO mit Airbag Motorradjacke (...
1.599,95 €
Reduziert
1.359,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke D-Air MISANO mit Airbag D-AIR®-JACKE-SYSTEM D-air® ist ein eigenständiges (Standalone*) elektronisches Airbag-System für den Einsatz auf der Straße, welches in speziell entwickelten und zertifizierten Dainese-Schutzbekleidungen verbunden und integriert ist. Die 6 Sensoren, Elektronik und GPS des Systems sind in den Pro-Armor Rückenprotektor integriert, so dass es nicht nötig ist, ein Kit auf dem Motorrad zu installieren. Das D-air® Steuergerät überwacht die Sensorsignale 1000 mal pro Sekunde mit einem ausgereiften Auslösealgorithmus. Das D-air®-System arbeitet in Synergie mit bestehenden Schutzvorrichtungen, um folgende Bereiche des Fahrers abzuschirmen: Nacken**, Schultern, Schlüsselbeine, Rippen. Der Airbag ist hochdruckbelüftet, anatomisch geformt und hat ein Volumen von 11 Litern. * Standalone bedeutet, dass keine Verbindung oder Sensoren am Motorrad installiert werden müssen. ** Begrenzt die Neigung des Kopfes in Bezug auf den Hals und reduziert die Sturzhelmbewegung beim Rollen. D-AIR® ANWENDUNG D-Air® erkennt und aktiviert bei folgenden Unfällen den revolutionären zusätzlichen Schutz: Frontal- und Seitenkollision: Aufprall auf feste oder bewegte Objekte. Highsider: Abwurf des Fahrers nach Wegrutschen des Hinterrads. Lowsider mit oder ohne Abwurf: Verlust des vorderen oder hinteren Reifenhalts, gefolgt vom Abwurf des Fahrers. Dank seines intelligenten Algorithmus erkennt D-air® die Einwirkung eines Sturzes und entfaltet sich, wenn nötig, nur bei einem der zuvor gezeigten Unfälle. Das System entfaltet sich beispielsweise nicht bei Stürzen unter 10 km / h oder bei Stürzen, bei denen die Dynamik keinen zusätzlichen Schutz des Airbags erfordert. NEUE EIGENSCHAFTEN LED BENUTZEROBERFLÄCHE: Neu gestaltete LED-Bedienoberfläche am Arm. BATTERIE-LEBENSDAUER: Verbesserte Batterielebensdauer für 24h Dauerschutz BATTERIE AUFLADUNG: Schnelle Wiederaufladezeit in 4 Stunden. DETAILS FÜR DAINESE MISANO D-AIR LEDERJACKE: Dainese Misano ist der meistverkaufte Lederkombi mit Airbag-Technologie. Der Misano D-air® verfügt über Details wie D-Skin 2.0-Leder, Bi-Axial-Elastikeinsätze für eine unvergleichliche Passform und schützende Eigenschaften wie Aluminiumeinsätze an Schultern und Knien, Titan Einsätze an den Ellbogen und das Elbow Slider Replaceable Slider System (RSS). ALLGEMEINE MERKMALE Austauschbare Knieschleifer Austauschbare Ellbogenschieber HAUPTMATERIALIEN D-Skin 2.0 Leder S1 Bi-Elastisches Gewebe ERGONOMIE Bi-Axial elastischer Einsatz Einsätze aus elastischem Gewebe Mikroelastische Einsätze Doppelreißverschluss Anzug für Kofferraumbefestigung Aerodynamischer Spoiler WEITER MERKMALE Rückenprotektor zertifiziert nach EN 1621.2 Standard (Lev.1) Verbundprotektoren nach EN 1621.1 Standard zertifiziert Pro Shape®-Soft-Protektoren, zertifiziert nach EN 1621.1 an den Seiten Aluminiumeinsätze auf Schultern und Knien Titaneinsätze an den Ellbogen Ellenbogenschieber RSS: Austauschbares Schiebesystem TEMPERATUR NanoFeel® herausnehmbare Zwischenlage

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Dainese D-Air MISANO mit Airbag Motorradjacke (...
1.599,95 €
Sale
1.359,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke D-Air MISANO mit Airbag D-AIR®-JACKE-SYSTEM D-air® ist ein eigenständiges (Standalone*) elektronisches Airbag-System für den Einsatz auf der Straße, welches in speziell entwickelten und zertifizierten Dainese-Schutzbekleidungen verbunden und integriert ist. Die 6 Sensoren, Elektronik und GPS des Systems sind in den Pro-Armor Rückenprotektor integriert, so dass es nicht nötig ist, ein Kit auf dem Motorrad zu installieren. Das D-air® Steuergerät überwacht die Sensorsignale 1000 mal pro Sekunde mit einem ausgereiften Auslösealgorithmus. Das D-air®-System arbeitet in Synergie mit bestehenden Schutzvorrichtungen, um folgende Bereiche des Fahrers abzuschirmen: Nacken**, Schultern, Schlüsselbeine, Rippen. Der Airbag ist hochdruckbelüftet, anatomisch geformt und hat ein Volumen von 11 Litern. * Standalone bedeutet, dass keine Verbindung oder Sensoren am Motorrad installiert werden müssen. ** Begrenzt die Neigung des Kopfes in Bezug auf den Hals und reduziert die Sturzhelmbewegung beim Rollen. D-AIR® ANWENDUNG D-Air® erkennt und aktiviert bei folgenden Unfällen den revolutionären zusätzlichen Schutz: Frontal- und Seitenkollision: Aufprall auf feste oder bewegte Objekte. Highsider: Abwurf des Fahrers nach Wegrutschen des Hinterrads. Lowsider mit oder ohne Abwurf: Verlust des vorderen oder hinteren Reifenhalts, gefolgt vom Abwurf des Fahrers. Dank seines intelligenten Algorithmus erkennt D-air® die Einwirkung eines Sturzes und entfaltet sich, wenn nötig, nur bei einem der zuvor gezeigten Unfälle. Das System entfaltet sich beispielsweise nicht bei Stürzen unter 10 km / h oder bei Stürzen, bei denen die Dynamik keinen zusätzlichen Schutz des Airbags erfordert. NEUE EIGENSCHAFTEN LED BENUTZEROBERFLÄCHE: Neu gestaltete LED-Bedienoberfläche am Arm. BATTERIE-LEBENSDAUER: Verbesserte Batterielebensdauer für 24h Dauerschutz BATTERIE AUFLADUNG: Schnelle Wiederaufladezeit in 4 Stunden. DETAILS FÜR DAINESE MISANO D-AIR LEDERJACKE: Dainese Misano ist der meistverkaufte Lederkombi mit Airbag-Technologie. Der Misano D-air® verfügt über Details wie D-Skin 2.0-Leder, Bi-Axial-Elastikeinsätze für eine unvergleichliche Passform und schützende Eigenschaften wie Aluminiumeinsätze an Schultern und Knien, Titan Einsätze an den Ellbogen und das Elbow Slider Replaceable Slider System (RSS). ALLGEMEINE MERKMALE Austauschbare Knieschleifer Austauschbare Ellbogenschieber HAUPTMATERIALIEN D-Skin 2.0 Leder S1 Bi-Elastisches Gewebe ERGONOMIE Bi-Axial elastischer Einsatz Einsätze aus elastischem Gewebe Mikroelastische Einsätze Doppelreißverschluss Anzug für Kofferraumbefestigung Aerodynamischer Spoiler WEITER MERKMALE Rückenprotektor zertifiziert nach EN 1621.2 Standard (Lev.1) Verbundprotektoren nach EN 1621.1 Standard zertifiziert Pro Shape®-Soft-Protektoren, zertifiziert nach EN 1621.1 an den Seiten Aluminiumeinsätze auf Schultern und Knien Titaneinsätze an den Ellbogen Ellenbogenschieber RSS: Austauschbares Schiebesystem TEMPERATUR NanoFeel® herausnehmbare Zwischenlage

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Dainese D-Air MISANO mit Airbag Motorradjacke (...
1.599,95 €
Sale
1.359,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke D-Air MISANO mit Airbag D-AIR®-JACKE-SYSTEM D-air® ist ein eigenständiges (Standalone*) elektronisches Airbag-System für den Einsatz auf der Straße, welches in speziell entwickelten und zertifizierten Dainese-Schutzbekleidungen verbunden und integriert ist. Die 6 Sensoren, Elektronik und GPS des Systems sind in den Pro-Armor Rückenprotektor integriert, so dass es nicht nötig ist, ein Kit auf dem Motorrad zu installieren. Das D-air® Steuergerät überwacht die Sensorsignale 1000 mal pro Sekunde mit einem ausgereiften Auslösealgorithmus. Das D-air®-System arbeitet in Synergie mit bestehenden Schutzvorrichtungen, um folgende Bereiche des Fahrers abzuschirmen: Nacken**, Schultern, Schlüsselbeine, Rippen. Der Airbag ist hochdruckbelüftet, anatomisch geformt und hat ein Volumen von 11 Litern. * Standalone bedeutet, dass keine Verbindung oder Sensoren am Motorrad installiert werden müssen. ** Begrenzt die Neigung des Kopfes in Bezug auf den Hals und reduziert die Sturzhelmbewegung beim Rollen. D-AIR® ANWENDUNG D-Air® erkennt und aktiviert bei folgenden Unfällen den revolutionären zusätzlichen Schutz: Frontal- und Seitenkollision: Aufprall auf feste oder bewegte Objekte. Highsider: Abwurf des Fahrers nach Wegrutschen des Hinterrads. Lowsider mit oder ohne Abwurf: Verlust des vorderen oder hinteren Reifenhalts, gefolgt vom Abwurf des Fahrers. Dank seines intelligenten Algorithmus erkennt D-air® die Einwirkung eines Sturzes und entfaltet sich, wenn nötig, nur bei einem der zuvor gezeigten Unfälle. Das System entfaltet sich beispielsweise nicht bei Stürzen unter 10 km / h oder bei Stürzen, bei denen die Dynamik keinen zusätzlichen Schutz des Airbags erfordert. NEUE EIGENSCHAFTEN LED BENUTZEROBERFLÄCHE: Neu gestaltete LED-Bedienoberfläche am Arm. BATTERIE-LEBENSDAUER: Verbesserte Batterielebensdauer für 24h Dauerschutz BATTERIE AUFLADUNG: Schnelle Wiederaufladezeit in 4 Stunden. DETAILS FÜR DAINESE MISANO D-AIR LEDERJACKE: Dainese Misano ist der meistverkaufte Lederkombi mit Airbag-Technologie. Der Misano D-air® verfügt über Details wie D-Skin 2.0-Leder, Bi-Axial-Elastikeinsätze für eine unvergleichliche Passform und schützende Eigenschaften wie Aluminiumeinsätze an Schultern und Knien, Titan Einsätze an den Ellbogen und das Elbow Slider Replaceable Slider System (RSS). ALLGEMEINE MERKMALE Austauschbare Knieschleifer Austauschbare Ellbogenschieber HAUPTMATERIALIEN D-Skin 2.0 Leder S1 Bi-Elastisches Gewebe ERGONOMIE Bi-Axial elastischer Einsatz Einsätze aus elastischem Gewebe Mikroelastische Einsätze Doppelreißverschluss Anzug für Kofferraumbefestigung Aerodynamischer Spoiler WEITER MERKMALE Rückenprotektor zertifiziert nach EN 1621.2 Standard (Lev.1) Verbundprotektoren nach EN 1621.1 Standard zertifiziert Pro Shape®-Soft-Protektoren, zertifiziert nach EN 1621.1 an den Seiten Aluminiumeinsätze auf Schultern und Knien Titaneinsätze an den Ellbogen Ellenbogenschieber RSS: Austauschbares Schiebesystem TEMPERATUR NanoFeel® herausnehmbare Zwischenlage

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Alpinestars Missile Motorradjacke (schwarz / we...
499,95 €
Sale
474,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke Missile Alpinestars Die Lederjacke Missile ist anatomisch kartiert für optimale Niveaus an verbesserter sportlicher Passform und Komfort. Aus hochwertigem Leder weist diese Jacke erstklassige Schutzeigenschaften im Inneren so wie im Äußeren auf und ist zur Unterbringung des Airbagsystems Tech-Air entwickelt worden. Durch seine ergonomische Gestaltung kann diese Jacke gleichermaßen allein getragen werden, was sie zu einer sehr vielseitigen Performance-Rennjacke macht. Multi-Paneel, vollständig anatomisch profilierter Jacke für das Rennsport aus Vollnarben-Rindleder für optimierte Niveaus an Leistung, Strapazierfähigkeit und Abriebfestigkeit. Mit einer erneuten Leistungspassform für verbessertes anatomisches Profilierung, die zum höheren Komfort und Passform führt. Mit Alpinestars erstklassigem Airbagsystem Tech-Air kompatible. Das Kleidungsstück ist mit kalibriertem Stretch-Zwickel auf der Rückseite gefertigt, die sich an dem aufgeblasenen Volumen des Anzugs anpassen, ohne die Nahtfestigkeit oder Materialintegrität zu beeinträchtigen. Das ergonomische Design der Jacke bedeutet, dass sie ohne das Airbag-System für eine individuelle Passform getragen werden kann. Zur Kompatibilität mit dem Tech-Air : - LED-Display an den Ärmel zeigt den Betriebszustand des Airbags plus inneren Leitungsschlauch für die ECU des Systems. - Innere Klettverschluss-Befestigung plus Kabel-Leitungsschläuche für eine nahtlose Unterbringung des Airbagsystems. Erstklassige Schutzeigenschaften, sowohl im Inneren als auch im Äußeren: - Alpinestars rennerprobte innere Schulter- und Ellbogenprotektoren. - Äußere (DFS doppeldichtige TPU) Schulter- und Ellbogen-Schleifer bieten Abriebfestigkeit in kritischen Aufprallbereichen. - Druckanschlusssystem ermöglicht den Einbau des Niveau 2 Rückenprotektor Nucleon Race für den ultimativen Schutz (zum Einsatz ohne das System Tech-Air). - Brust- und Rücken-Fächer mit Polyesterschaum-Polsterung (Brustpolster Nucleon als Upgrade-Zubehör erhältlich). Alpinestars Hyper-Res Stretch Fiber (HRSF) Stretcheinsätze am Rücken und an den Achselhöhlen für ausgezeichnete Passform und Bewegung. Ergonomischer Rückenhöcker ist für bessere Luftführung und Leistung bei Hochgeschwindigkeit geformt. Die äußeren vorderen Eingrifftaschen mit breiter Öffnung sind mit Reißverschluss für eine stets sichere Verschließung versehen. Zahlreiche Innentaschen sind mit Klettverschluss für zusätzliche Sicherheit versehen. Innere wasserfeste Portemonnaie-Tasche für sichere Aufbewahrung von Dokumenten und elektronischen Geräte. Der innere Taillen-Verbindungsreißverschluß ermöglicht den Anschluss an den Alpinestars Fahrhosen. Hochwertige YKK® Reißverschlüsse an der ganzen Bekleidung für Strapazierfähigkeit. Reflexdetails für verbesserte Fahrersichtbarkeit. Strategisch positionierte perforierte Paneele für höchstmögliche Belüftung und Atmungsaktivität der Kombi. Gepolsterte Einsätze sind in Außenhaut und Ärmel für eine verbesserte Passform eingebaut. Innenschichtaufbau aus Mesh für verbesserte Atmungsaktivität, Komfort und Belüftung; Mesh-Innenschicht wird sicher mit Klettverschluss-Anschlüsse an den Ärmeln gehalten. Weiches Kragenaufbau aus 3D strukturiertem Gewebe für Komfort. Herausnehmbarer Sicherheitsgurt hält die Jacke in Position beim Unfall. In mehr als 15 Jahren umfassender F&E im Bereich erstklassiger Airbagtechnologie entwickelt, welche in MotoGP begonnen hat, und auf mehr als eine halbe Million Kilometer auf der Straße unter Beweis gestellt wurde, stellt der Tech-Air das weltweit ersten und einzigen eigenständigen Airbagsystem für den Ganzkörper dar, welcher speziell für den Schutz des Fahrers ab dem ersten Stoß beim einem Unfall entwickelt wurde. Tech-Air verwendet einen raffinierten Algorithmus zur Erbringung entscheidendes Airbag-Schutzes bei dem ersten Aufprall-Kontakt, wobei unter primären Kontakt den ersten Kontakt zwischen Fahrer und das Hindernis oder den Fahrzeug verstanden wird. Das System leistet unvergleichbare Freiheit und vielseitige Einsetzbarkeit. Ohne Anschlüsse zwischen Motorrad und Fahrer sind beide Systeme völlig eigenständig, d.h., dass der Fahrer Airbag-Schutz im Oberkörper mit jedem Motorrad unabhängig der Marke oder des Modells haben kann. Das System Tech-Air Street kann auf die Straße oder Offroad-Touring verwendet werden, während das Tech-Air Race für die Rennstrecke gedacht ist, kann aber auch durch den Swap der Systemfirmware auf das Street Setting für die ultimative Einsatzflexibilität

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Alpinestars Missile Motorradjacke (schwarz / we...
499,95 €
Sale
474,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke Missile Alpinestars Die Lederjacke Missile ist anatomisch kartiert für optimale Niveaus an verbesserter sportlicher Passform und Komfort. Aus hochwertigem Leder weist diese Jacke erstklassige Schutzeigenschaften im Inneren so wie im Äußeren auf und ist zur Unterbringung des Airbagsystems Tech-Air entwickelt worden. Durch seine ergonomische Gestaltung kann diese Jacke gleichermaßen allein getragen werden, was sie zu einer sehr vielseitigen Performance-Rennjacke macht. Multi-Paneel, vollständig anatomisch profilierter Jacke für das Rennsport aus Vollnarben-Rindleder für optimierte Niveaus an Leistung, Strapazierfähigkeit und Abriebfestigkeit. Mit einer erneuten Leistungspassform für verbessertes anatomisches Profilierung, die zum höheren Komfort und Passform führt. Mit Alpinestars erstklassigem Airbagsystem Tech-Air kompatible. Das Kleidungsstück ist mit kalibriertem Stretch-Zwickel auf der Rückseite gefertigt, die sich an dem aufgeblasenen Volumen des Anzugs anpassen, ohne die Nahtfestigkeit oder Materialintegrität zu beeinträchtigen. Das ergonomische Design der Jacke bedeutet, dass sie ohne das Airbag-System für eine individuelle Passform getragen werden kann. Zur Kompatibilität mit dem Tech-Air : - LED-Display an den Ärmel zeigt den Betriebszustand des Airbags plus inneren Leitungsschlauch für die ECU des Systems. - Innere Klettverschluss-Befestigung plus Kabel-Leitungsschläuche für eine nahtlose Unterbringung des Airbagsystems. Erstklassige Schutzeigenschaften, sowohl im Inneren als auch im Äußeren: - Alpinestars rennerprobte innere Schulter- und Ellbogenprotektoren. - Äußere (DFS doppeldichtige TPU) Schulter- und Ellbogen-Schleifer bieten Abriebfestigkeit in kritischen Aufprallbereichen. - Druckanschlusssystem ermöglicht den Einbau des Niveau 2 Rückenprotektor Nucleon Race für den ultimativen Schutz (zum Einsatz ohne das System Tech-Air). - Brust- und Rücken-Fächer mit Polyesterschaum-Polsterung (Brustpolster Nucleon als Upgrade-Zubehör erhältlich). Alpinestars Hyper-Res Stretch Fiber (HRSF) Stretcheinsätze am Rücken und an den Achselhöhlen für ausgezeichnete Passform und Bewegung. Ergonomischer Rückenhöcker ist für bessere Luftführung und Leistung bei Hochgeschwindigkeit geformt. Die äußeren vorderen Eingrifftaschen mit breiter Öffnung sind mit Reißverschluss für eine stets sichere Verschließung versehen. Zahlreiche Innentaschen sind mit Klettverschluss für zusätzliche Sicherheit versehen. Innere wasserfeste Portemonnaie-Tasche für sichere Aufbewahrung von Dokumenten und elektronischen Geräte. Der innere Taillen-Verbindungsreißverschluß ermöglicht den Anschluss an den Alpinestars Fahrhosen. Hochwertige YKK® Reißverschlüsse an der ganzen Bekleidung für Strapazierfähigkeit. Reflexdetails für verbesserte Fahrersichtbarkeit. Strategisch positionierte perforierte Paneele für höchstmögliche Belüftung und Atmungsaktivität der Kombi. Gepolsterte Einsätze sind in Außenhaut und Ärmel für eine verbesserte Passform eingebaut. Innenschichtaufbau aus Mesh für verbesserte Atmungsaktivität, Komfort und Belüftung; Mesh-Innenschicht wird sicher mit Klettverschluss-Anschlüsse an den Ärmeln gehalten. Weiches Kragenaufbau aus 3D strukturiertem Gewebe für Komfort. Herausnehmbarer Sicherheitsgurt hält die Jacke in Position beim Unfall. In mehr als 15 Jahren umfassender F&E im Bereich erstklassiger Airbagtechnologie entwickelt, welche in MotoGP begonnen hat, und auf mehr als eine halbe Million Kilometer auf der Straße unter Beweis gestellt wurde, stellt der Tech-Air das weltweit ersten und einzigen eigenständigen Airbagsystem für den Ganzkörper dar, welcher speziell für den Schutz des Fahrers ab dem ersten Stoß beim einem Unfall entwickelt wurde. Tech-Air verwendet einen raffinierten Algorithmus zur Erbringung entscheidendes Airbag-Schutzes bei dem ersten Aufprall-Kontakt, wobei unter primären Kontakt den ersten Kontakt zwischen Fahrer und das Hindernis oder den Fahrzeug verstanden wird. Das System leistet unvergleichbare Freiheit und vielseitige Einsetzbarkeit. Ohne Anschlüsse zwischen Motorrad und Fahrer sind beide Systeme völlig eigenständig, d.h., dass der Fahrer Airbag-Schutz im Oberkörper mit jedem Motorrad unabhängig der Marke oder des Modells haben kann. Das System Tech-Air Street kann auf die Straße oder Offroad-Touring verwendet werden, während das Tech-Air Race für die Rennstrecke gedacht ist, kann aber auch durch den Swap der Systemfirmware auf das Street Setting für die ultimative Einsatzflexibilität

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Alpinestars Missile Motorradjacke (schwarz / we...
499,95 €
Sale
474,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Motorradjacke Missile Alpinestars Die Lederjacke Missile ist anatomisch kartiert für optimale Niveaus an verbesserter sportlicher Passform und Komfort. Aus hochwertigem Leder weist diese Jacke erstklassige Schutzeigenschaften im Inneren so wie im Äußeren auf und ist zur Unterbringung des Airbagsystems Tech-Air entwickelt worden. Durch seine ergonomische Gestaltung kann diese Jacke gleichermaßen allein getragen werden, was sie zu einer sehr vielseitigen Performance-Rennjacke macht. Multi-Paneel, vollständig anatomisch profilierter Jacke für das Rennsport aus Vollnarben-Rindleder für optimierte Niveaus an Leistung, Strapazierfähigkeit und Abriebfestigkeit. Mit einer erneuten Leistungspassform für verbessertes anatomisches Profilierung, die zum höheren Komfort und Passform führt. Mit Alpinestars erstklassigem Airbagsystem Tech-Air kompatible. Das Kleidungsstück ist mit kalibriertem Stretch-Zwickel auf der Rückseite gefertigt, die sich an dem aufgeblasenen Volumen des Anzugs anpassen, ohne die Nahtfestigkeit oder Materialintegrität zu beeinträchtigen. Das ergonomische Design der Jacke bedeutet, dass sie ohne das Airbag-System für eine individuelle Passform getragen werden kann. Zur Kompatibilität mit dem Tech-Air : - LED-Display an den Ärmel zeigt den Betriebszustand des Airbags plus inneren Leitungsschlauch für die ECU des Systems. - Innere Klettverschluss-Befestigung plus Kabel-Leitungsschläuche für eine nahtlose Unterbringung des Airbagsystems. Erstklassige Schutzeigenschaften, sowohl im Inneren als auch im Äußeren: - Alpinestars rennerprobte innere Schulter- und Ellbogenprotektoren. - Äußere (DFS doppeldichtige TPU) Schulter- und Ellbogen-Schleifer bieten Abriebfestigkeit in kritischen Aufprallbereichen. - Druckanschlusssystem ermöglicht den Einbau des Niveau 2 Rückenprotektor Nucleon Race für den ultimativen Schutz (zum Einsatz ohne das System Tech-Air). - Brust- und Rücken-Fächer mit Polyesterschaum-Polsterung (Brustpolster Nucleon als Upgrade-Zubehör erhältlich). Alpinestars Hyper-Res Stretch Fiber (HRSF) Stretcheinsätze am Rücken und an den Achselhöhlen für ausgezeichnete Passform und Bewegung. Ergonomischer Rückenhöcker ist für bessere Luftführung und Leistung bei Hochgeschwindigkeit geformt. Die äußeren vorderen Eingrifftaschen mit breiter Öffnung sind mit Reißverschluss für eine stets sichere Verschließung versehen. Zahlreiche Innentaschen sind mit Klettverschluss für zusätzliche Sicherheit versehen. Innere wasserfeste Portemonnaie-Tasche für sichere Aufbewahrung von Dokumenten und elektronischen Geräte. Der innere Taillen-Verbindungsreißverschluß ermöglicht den Anschluss an den Alpinestars Fahrhosen. Hochwertige YKK® Reißverschlüsse an der ganzen Bekleidung für Strapazierfähigkeit. Reflexdetails für verbesserte Fahrersichtbarkeit. Strategisch positionierte perforierte Paneele für höchstmögliche Belüftung und Atmungsaktivität der Kombi. Gepolsterte Einsätze sind in Außenhaut und Ärmel für eine verbesserte Passform eingebaut. Innenschichtaufbau aus Mesh für verbesserte Atmungsaktivität, Komfort und Belüftung; Mesh-Innenschicht wird sicher mit Klettverschluss-Anschlüsse an den Ärmeln gehalten. Weiches Kragenaufbau aus 3D strukturiertem Gewebe für Komfort. Herausnehmbarer Sicherheitsgurt hält die Jacke in Position beim Unfall. In mehr als 15 Jahren umfassender F&E im Bereich erstklassiger Airbagtechnologie entwickelt, welche in MotoGP begonnen hat, und auf mehr als eine halbe Million Kilometer auf der Straße unter Beweis gestellt wurde, stellt der Tech-Air das weltweit ersten und einzigen eigenständigen Airbagsystem für den Ganzkörper dar, welcher speziell für den Schutz des Fahrers ab dem ersten Stoß beim einem Unfall entwickelt wurde. Tech-Air verwendet einen raffinierten Algorithmus zur Erbringung entscheidendes Airbag-Schutzes bei dem ersten Aufprall-Kontakt, wobei unter primären Kontakt den ersten Kontakt zwischen Fahrer und das Hindernis oder den Fahrzeug verstanden wird. Das System leistet unvergleichbare Freiheit und vielseitige Einsetzbarkeit. Ohne Anschlüsse zwischen Motorrad und Fahrer sind beide Systeme völlig eigenständig, d.h., dass der Fahrer Airbag-Schutz im Oberkörper mit jedem Motorrad unabhängig der Marke oder des Modells haben kann. Das System Tech-Air Street kann auf die Straße oder Offroad-Touring verwendet werden, während das Tech-Air Race für die Rennstrecke gedacht ist, kann aber auch durch den Swap der Systemfirmware auf das Street Setting für die ultimative Einsatzflexibilität

Anbieter: moto24.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot