Angebote zu "Schwarz" (209 Treffer)

Schwarz, A: Astralreisen Algorithmus
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch hat die Aufgabe einen jeden Menschen, der Astralreisen lernen möchte, optimal zu begleiten. Dabei wird dieses Phänomen bis ins Detail unter die Lupe genommen und aufgeklärt, welche Bewusstseinszustände in deinem Gehirn auftreten. Dies hilft dir genauer zu verstehen, wie genau du vorgehen sollst, um Schritt-für-Schritt das Astralreisen zu erlernen. Weiterhin werden dir über 80 Techniken und Übungen an die Hand gelegt, damit du deine eigene individuelle Anleitung zum Astralreisen erstellen kannst, denn wie du vielleicht schon weißt ist jeder Mensch verschieden und nicht unbedingt jede Anleitung erzielt bei jedem den gleichen Erfolg. Dank des im diesem Buch vorgestellten ´´Astralreisen-Algorithmus´´ wird dir ein perfekter Ablaufplan vorgestellt, mit dem du nicht nur eine Menge übers Astralreisen selbst lernst, sondern auch ganz genau weißt, an welcher Stelle du nicht weiterkommst. Der ´´Astralreisen-Algorithmus´´ ist also das Geheimrezept für den Astralreisen-Erfolg!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Schwarz, A: Astralreisen Algorithmus als Buch v...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwarz, A: Astralreisen Algorithmus:mit über 80 Übungen und Techniken Andreas Schwarz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Astralreisen Algorithmus als eBook Download von...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Astralreisen Algorithmus:mit über 80 Übungen und Techniken Andreas Schwarz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Safescan Geldzählwaage ´´Safescan 6165´´, schwa...
199,95 € *
zzgl. 5,98 € Versand

Safescan Geldzählwaage ´´Safescan 6165´´, schwarz zählt Münzen; Geldscheine, Münzrollen; Geldscheinbündel; adaptiver Zähl-Algorithmus; 13 Währungen vorinstalliert: Eur/chf/usd/gbp/pln/huf/sek/nok/dkk/bgn/czk/ron/aud, inkl.

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Fünf Bücher der Schwarzen Magie
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese fünf magische Bücher sind alle zwischen dem ausklingenden 17. Jahrhundert bis Mitte des 18 Jahrhunderts entstanden. Die Wurzeln der Bücher liegen sicherlich im 16. Jahrhundert, bzw. reichen noch weiter ins Mittelalter zurück. Die Autoren dieser Bücher scheinen aus einer gemeinsamen Quelle geschöpft zu haben, denn nicht zu leugnen sind die fulminanten Ähnlichkeiten. Jeder Autor erklärt die Bereitung der magischen Werkzeuge wie die Räucherung, den Kreis und den Zauberstab. Zusammen mit den Siegeln der Geister werden genaue Anweisungen zum Ritual und Beschwörungsformeln gegeben. Geister wurden seit der Vorzeit beschworen. Doch einen solchen differenzierten Algorithmus für die magische Evokation gab es vor dem 16. Jahrhundert kaum. Damit haben diese Bücher auf europäischem Boden zu Beginn der Neuzeit Standards gesetzt. Für diese Bücher greift die Bezeichnung Grimoire - eine Regelwerk zur Beschwörung. Allem Anschein nach schöpfen sie aus einer archetypischen Quelle, die den Menschen schon viel länger in Einzelteilen bekannt war - hier werden sie zu einem großen Ganzen kombiniert. Bis zum heutigen Tage faszinieren sie uns und bilden Grundlagen für die magische Arbeit. Die Rituale zur Beschwörung haben sich zwar immer wieder neu erfunden aber die Prinzipien sind stets gleichgeblieben. Unabhängig von der wahren Urheberschaft oder der Motivation der Autoren, man spürt, dass in allen fünf Werken die magische Kraft der klassischen Grimoires schwingt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Huawei Nova 2 schwarz
309,95 € *
ggf. zzgl. Versand

LTE Smartphone, Dual-Sim Handy, Android Handy / Serie: Huawei Nova / Displaygröße: 5 Zoll / Displayauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Displayauflösung: Full HD / Display-Seitenverhältnis: 16:9 / Displayart: LTPS / Touchscreen: Multitouch, kapazitiver / Display-Besonderheiten: 2.5D Glas Display / Displayeigenschaft: kratzfest / Pixeldichte: 443 ppi / Darstellbare Farben: 16 Millionen / RAM: 4 GB / interner Speicher: 64 GB / max. Speichererweiterung: 128 GB / Prozessorhersteller: HiSilicon / Prozessortyp: Kirin 659 / Prozessorkerne: 8 / CPU-Taktrate: 2,36 GHz / GPU: Mali T830 MP2 / Dual-SIM Technik: Dual-SIM Standby / SIM-Karte: Nano-SIM / Speicherkarten: microSD, microSDHC, microSDXC / Sensoren: Beschleunigungssensor (G-Sensor), Kreiselsensor (Gyroskop), Annäherungssensor, Magnetometer, Fingerabdrucksensor / Ortungsdienste: A-GPS, GLONASS, GPS, BeiDou / Audiofeatures: Lautsprecher, 3D-Sound, Geräuschunterdrückung, aptX-Unterstützung, Lautsprecher mit Bassverstärker, Hi-Res Audio, Equalizer / verfügbares Betriebssystem: Android 7.0 Nougat / Benutzeroberfläche: EMUI 5.1 / Navigationssoftware: Google Maps / vorinstallierte Apps: Google Services, Google Play Store / Messaging: MMS, SMS, Instant Messaging, E-Mail, Push Mail / Kameraauflösung in Megapixel: 12 Megapixel / Kameraauflösung 2. Rückkamera: 8 Megapixel / Frontkameraauflösung: 20 Megapixel / Bildsensor: CMOS / Pixelgröße Rückkamera: 1,25 μm / Bildstabilisator: elektronisch / Rückkamerafunktionen: Autofokus, Gesichtserkennung, Lächelerkennung, Serienbild, Panorama, Selbstauslöser, HDR, Touch-Fokus, Dual-Kamera, Phasen-Fokus (PDAF), Bokeh-Modus, Portraitmodus, Profi-Modus / Rückkamera Videoaufzeichnung: Full HD 1920 x 1080, 1080p (30fps) / Rückkamera Blende: f/1.8 / Rückkamera Objektiv: Brennweite 27 mm, Weitwinkel, Tele, Brennweite 57 mm / Frontkamerafunktionen: Fixfokus, Face Beauty, Display-Blitz / Frontkamera Objektiv: Weitwinkel / Mobilfunkstandards: 2G, 3G, 4G / mobile Datenkommunikation: GPRS, UMTS, GSM, LTE, EDGE, WCDMA, HSPA / LTE-Standard: Cat. 6 / lokale Verbindungen: WLAN, Wi-Fi Direct, Bluetooth, Wi-Fi Hotspot / WLAN-Standards: IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n / WLAN-Frequenzband: 2,4 GHz / Bluetooth-Version: Bluetooth 4.2 / Bluetooth-Profile: A2DP, LE / Anschlüsse: 3.5mm Klinke, USB Typ C / USB-Standards: OTG (On-The-Go), 2.0 / Farbe: schwarz / Gehäusematerial: Aluminium-Unibody / physikalische Tasten: Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler / Position Fingerabdrucksensor: Rückseite / Outdoor-Funktionen: Geotagging, Taschenlampe, Digitaler Kompass / Gewicht: 143 g / Höhe: 142,2 mm / Breite: 68,9 mm / Tiefe: 6,9 mm / Akku-Kapazität: 2.950 mAh / Akku: Li-Polymer / Energieversorgungen: fest verbauter Akku, Schnellladefunktion, Energiesparmodus / Akku-Ladezeit: 45% in 30min / integrierte Sicherheit: Fingerabdruck / Machine Learning-Algorithmus

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: 07.08.2018
Zum Angebot
Safescan Geldzählwaage ´Safescan 6165´, schwarz
140,65 € *
ggf. zzgl. Versand

zählt Münzen, Geldscheine, Münzrollen, Geldscheinbündel,adaptiver Zähl-Algorithmus, 13 Währungen vorinstalliert:EUR/CHF/USD/GBP/PLN/HUF/SEK/NOK/DKK/BGN/CZK/RON/AUD,inkl. Geld-Plattform, Münzschale, Netzteil & USB-Kabel(131-0573)Geldzä hlwaage ´´Safe

Anbieter: Bürobedarf Blitec.de
Stand: 11.08.2018
Zum Angebot
Safescan Geldzählwaage ´´Safescan 6165´´, schwarz
174,16 € *
ggf. zzgl. Versand

zählt Münzen; Geldscheine, Münzrollen; Geldscheinbündel;adaptiver Zähl-Algorithmus; 13 Währungen vorinstalliert: Eur/chf/usd/gbp/pln/huf/sek/nok/dkk/bgn/czk/ron/aud, inkl. Geld-Plattform, Münzschale; Netzteil & Usb-K

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 06.08.2018
Zum Angebot
Alpha 77 II Body, schwarz
999,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Sony Alpha77 II A-Mount-Kamera Body mit APS-C Sensor Immer im Fokus: Der neuen Kamera a77 II von Sony entgeht kein Detail Präzise und schnell: Die a77 II Kamera ist der neue Hochleistungssportler im Portfolio von Sony. Ihre 79 Autofokuspunkte (davon 15 Kreuzsensoren) erfassen jedes beliebige Detail im Sucher. Mit zwölf Bildern pro Sekunde sind ihr die Schnelligkeitsrekorde im Kamera-Markt sicher. Außerdem beweist sie mit bis zu 60 Bildern mit maximaler Auflösung in Folge extreme Ausdauerqualitäten. Rennstrecke, Fußballstadion oder Eishockey-Halle: Die neue a77 II ist in allen Sportarenen der Welt zuhause. Letztlich zeigt sie ihre Stärken überall, wo schnelle Reaktionsfähigkeiten gefragt sind. Als würdiger Nachfolger der a700 und a77 baut sie die Vorteile ihrer Vorgänger weiter aus und verpackt sie in einem soliden, spritzwassergeschütztem Kamerabody, der es mit jeder Herausforderung aufnehmen kann. Neben dem deutlich stärkeren Autofokus (AF) glänzt die a77 II mit verbesserter Bildqualität und 20 Prozent besserem Rauschverhalten im Foto- und Videomodus. Nicht nur bei der Serienbildgeschwindigkeit hat Sony einen Gang zugelegt, auch die Laufleistung der Kamera – sprich: die Anzahl der Serienbilder, die Fotografen ohne Atempause mit der Kamera aufnehmen können – hat sich deutlich erhöht. Dabei stellt der neue Sprinter in der Alpha Familie nicht nur Geschwindigkeitsrekorde auf. Auch der verbesserte Phasenautofokus arbeitet reaktionsschnell auf einem fast doppelt so großen Feld und deckt damit den Großteil des Sensors ab. Gerade hier hat die a77 II das Potenzial, vor anderen professionellen Fotokameras auf dem Siegertreppchen zu stehen. Doch auch Video-Fans können sich über neue kreative Möglichkeiten freuen. Neuer Phasenautofokus mit 79 Messpunkten Als erste Alpha Kamera verfügt die a77 II über 79 Autofokuspunkte. 15 Kreuzsensoren decken die wichtigsten Bildbereiche ab. So entgeht der Kamera kein Motiv – auch wenn es sich schnell und diagonal durch das Bild bewegt. Gerade in solchen Situationen verlieren andere Kameras oft den Blick für das Wesentliche. Im Zentrum ist zudem ein Fokuspunkt speziell für große Blendenöffnungen (F2.8) platziert. Hier ist alles auf maximale Präzision ausgerichtet – selbst bei wenig Licht. Bis zu Lichtwerten von -2 (bei ISO100) analysiert der Autofokus treffsicher jede Situation und sieht somit mehr als das menschliche Auge. Kein Wunder, denn im Inneren der Kamera laufen alle Informationen der 79 Autofokuspunkte zusammen. Dank des neuen AF Algorithmus ist die Kamera sogar in der Lage, Bewegungen vorherzusagen. Der „Lock-on AF´´ arbeitet daher so präzise, dass er jedes gewünschte Objekt, nachdem es einmal erfasst wurde, nicht mehr aus den Augen lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Fotograf den Kamerasucher oder das große Display auf der Rückseite nutzt. Dank des teildurchlässigen Spiegels im Inneren ist die Autofokusleistung stets bei 100 Prozent. Flexibel kann sich die a77 II auf jede Situation einstellen. Im erweiterten Modus helfen die umliegenden Autofokuspunkte aus, wenn das Motiv kurz aus der Schärfezone rutscht. Gerade bei schnellen Motiven erhöht auch der AF-C Modus (kontinuierliche Autofokusnachführung) die Wahrscheinlichkeit von Schärfe-Volltreffern. Der „Lock-on AF´´ Modus kennt vier verschiedene Autofokus-Zonen (Breit, Zone, flexibler Spot, erweiterter flexibler Spot). Ist das Ziel einmal erfasst und der Auslöser zur Hälfte durchgedrückt, verfolgt die Kamera unbeirrt ihr Motiv nahezu über die gesamte Sucherfläche. Ist das Ziel zu schnell für den „erweiterten flexiblen Spot´´, hilft der Lock-on AF gern nach, um die AF Leistung der Kamera auf Spitzenwerte zu heben. Um Fotografen jeden Wunsch zu erfüllen, lässt sich die Dauer der Objekt-Verfolgung in fünf Stufen regeln. Bei niedriger Einstellung konzentriert sich die Kamera voll auf das einmal erfasste Ziel. Das ist ideal für Motive, die sich auf einem vorhersagbaren Weg durch den Sucher bewegen. Höhere Einstellungen reagieren hingegen grundsätzlich empfindlicher auf Bewegungen im Bild. Wenn verschiedene Motive in kurzer Zeit in unterschiedlichen Entfernungen aufgenommen werden, ist das die richtige Wahl. Selbst im Video-Modus lässt sich der Autofokus mit den Einstellungen „hoch´´, „mittel´´, „gering´´ steuern. Abgerundet wird die neue Autofokus-Generation in der a77 II mit dem aus anderen Modellen bekannten „Augen Autofokus´´. Mit seiner Hilfe stellt die Kamera bei Porträts automatisch auf das Wesentliche scharf: die Augen. Die

Anbieter: discount24 - Handy,
Stand: 13.08.2018
Zum Angebot
Alpha 77 II Body, schwarz
999,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Sony Alpha77 II A-Mount-Kamera Body mit APS-C Sensor Immer im Fokus: Der neuen Kamera a77 II von Sony entgeht kein Detail Präzise und schnell: Die a77 II Kamera ist der neue Hochleistungssportler im Portfolio von Sony. Ihre 79 Autofokuspunkte (davon 15 Kreuzsensoren) erfassen jedes beliebige Detail im Sucher. Mit zwölf Bildern pro Sekunde sind ihr die Schnelligkeitsrekorde im Kamera-Markt sicher. Außerdem beweist sie mit bis zu 60 Bildern mit maximaler Auflösung in Folge extreme Ausdauerqualitäten. Rennstrecke, Fußballstadion oder Eishockey-Halle: Die neue a77 II ist in allen Sportarenen der Welt zuhause. Letztlich zeigt sie ihre Stärken überall, wo schnelle Reaktionsfähigkeiten gefragt sind. Als würdiger Nachfolger der a700 und a77 baut sie die Vorteile ihrer Vorgänger weiter aus und verpackt sie in einem soliden, spritzwassergeschütztem Kamerabody, der es mit jeder Herausforderung aufnehmen kann. Neben dem deutlich stärkeren Autofokus (AF) glänzt die a77 II mit verbesserter Bildqualität und 20 Prozent besserem Rauschverhalten im Foto- und Videomodus. Nicht nur bei der Serienbildgeschwindigkeit hat Sony einen Gang zugelegt, auch die Laufleistung der Kamera – sprich: die Anzahl der Serienbilder, die Fotografen ohne Atempause mit der Kamera aufnehmen können – hat sich deutlich erhöht. Dabei stellt der neue Sprinter in der Alpha Familie nicht nur Geschwindigkeitsrekorde auf. Auch der verbesserte Phasenautofokus arbeitet reaktionsschnell auf einem fast doppelt so großen Feld und deckt damit den Großteil des Sensors ab. Gerade hier hat die a77 II das Potenzial, vor anderen professionellen Fotokameras auf dem Siegertreppchen zu stehen. Doch auch Video-Fans können sich über neue kreative Möglichkeiten freuen. Neuer Phasenautofokus mit 79 Messpunkten Als erste Alpha Kamera verfügt die a77 II über 79 Autofokuspunkte. 15 Kreuzsensoren decken die wichtigsten Bildbereiche ab. So entgeht der Kamera kein Motiv – auch wenn es sich schnell und diagonal durch das Bild bewegt. Gerade in solchen Situationen verlieren andere Kameras oft den Blick für das Wesentliche. Im Zentrum ist zudem ein Fokuspunkt speziell für große Blendenöffnungen (F2.8) platziert. Hier ist alles auf maximale Präzision ausgerichtet – selbst bei wenig Licht. Bis zu Lichtwerten von -2 (bei ISO100) analysiert der Autofokus treffsicher jede Situation und sieht somit mehr als das menschliche Auge. Kein Wunder, denn im Inneren der Kamera laufen alle Informationen der 79 Autofokuspunkte zusammen. Dank des neuen AF Algorithmus ist die Kamera sogar in der Lage, Bewegungen vorherzusagen. Der „Lock-on AF´´ arbeitet daher so präzise, dass er jedes gewünschte Objekt, nachdem es einmal erfasst wurde, nicht mehr aus den Augen lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Fotograf den Kamerasucher oder das große Display auf der Rückseite nutzt. Dank des teildurchlässigen Spiegels im Inneren ist die Autofokusleistung stets bei 100 Prozent. Flexibel kann sich die a77 II auf jede Situation einstellen. Im erweiterten Modus helfen die umliegenden Autofokuspunkte aus, wenn das Motiv kurz aus der Schärfezone rutscht. Gerade bei schnellen Motiven erhöht auch der AF-C Modus (kontinuierliche Autofokusnachführung) die Wahrscheinlichkeit von Schärfe-Volltreffern. Der „Lock-on AF´´ Modus kennt vier verschiedene Autofokus-Zonen (Breit, Zone, flexibler Spot, erweiterter flexibler Spot). Ist das Ziel einmal erfasst und der Auslöser zur Hälfte durchgedrückt, verfolgt die Kamera unbeirrt ihr Motiv nahezu über die gesamte Sucherfläche. Ist das Ziel zu schnell für den „erweiterten flexiblen Spot´´, hilft der Lock-on AF gern nach, um die AF Leistung der Kamera auf Spitzenwerte zu heben. Um Fotografen jeden Wunsch zu erfüllen, lässt sich die Dauer der Objekt-Verfolgung in fünf Stufen regeln. Bei niedriger Einstellung konzentriert sich die Kamera voll auf das einmal erfasste Ziel. Das ist ideal für Motive, die sich auf einem vorhersagbaren Weg durch den Sucher bewegen. Höhere Einstellungen reagieren hingegen grundsätzlich empfindlicher auf Bewegungen im Bild. Wenn verschiedene Motive in kurzer Zeit in unterschiedlichen Entfernungen aufgenommen werden, ist das die richtige Wahl. Selbst im Video-Modus lässt sich der Autofokus mit den Einstellungen „hoch´´, „mittel´´, „gering´´ steuern. Abgerundet wird die neue Autofokus-Generation in der a77 II mit dem aus anderen Modellen bekannten „Augen Autofokus´´. Mit seiner Hilfe stellt die Kamera bei Porträts automatisch auf das Wesentliche scharf: die Augen. Die

Anbieter: Shopping24 - Mult...
Stand: 02.08.2018
Zum Angebot