Angebote zu "Berechnung" (8 Treffer)

Der Dijkstra-Algorithmus zur Berechnung kürzest...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Dijkstra-Algorithmus zur Berechnung kürzester Wege in Graphen:Vorgehen bei der Implementierung des Algorithmus, mögliche Fehlerquellen, Datenstrukturänderungen, Beobachtungen zur Laufzeit Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Alexander Esser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Ein polynominaler primaler Netzwerk Simplex Alg...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(48,00 € / in stock)

Ein polynominaler primaler Netzwerk Simplex Algorithmus zur Berechnung von Flüssen mit minimalen Kosten: Timm Pliefke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Der Dijkstra-Algorithmus zur Berechnung kürzest...
13,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Der Dijkstra-Algorithmus zur Berechnung kürzester Wege in Graphen:Vorgehen bei der Implementierung des Algorithmus, mögliche Fehlerquellen, Datenstrukturänderungen, Beobachtungen zur Laufzeit Alexander Esser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Der Dijkstra-Algorithmus. Ein Algorithmus der G...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist der kürzeste Weg von Paderborn nach Duisburg? Wie besuche ich all meine Freunde, die an verschiedenen Orten wohnen mit einer möglichst kurzen Rundreise? Solche Fragen lassen sich als Probleme in Graphen verfassen und sind durch sogenannte Graphenalgorithmen zu lösen. In dieser Ausarbeitung wird der Dijkstra-Algorithmus aus der Graphentheorie vorgestellt. Dafür erfolgt zunächst eine Begriffsbestimmung. Anschließend wird das Verfahren des Dijkstra-Algorithmus im Allgemeinen beschrieben. Schwerpunktmäßig behandelt diese Arbeit dann die Erläuterung der Berechnung des Kürzesten-Wege-Problems mit Hilfe des Dijkstra-Algorithmus. Dies erfolgt anhand eines graphischen Beispiels ausgehend vom Spezialfall eines einfachen, ungerichteten, nicht-negativ bewerteten Graphen. Abschließend erfolgt eine Zusammenfassung mit einem Ausblick weiterer Algorithmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Numerische Einspieluntersuchungen mechanischer ...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Numerische Einspieluntersuchungen mechanischer Komponenten:Ein Innere-Punkte Algorithmus zur Berechnung von Strukturen mit begrenzter kinematischer Verfestigung Jaan-Willem Simon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
The Big Bang Theory - Der sicherste Ort der Welt
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sheldon arbeitet an einem Algorithmus, um das Datum seines Todes zu berechnen. Als er bemerkt, dass er kurz vor der möglichen Entdeckung der Übertragung der menschlichen Persönlichkeit auf eine Maschine sterben könnte, will er alles tun, um seinen Tod möglichst weit hinauszuzögern. Gesunde Ernährung und Sport sollen die Lösung sein, doch das geht schief. Sheldons neuer Plan geht dann aber seinen Freunden - und ganz besonders Penny - auf die Nerven ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot
SSL-Beschleunigung mit modernen 3D-Grafikkarten...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

SSL-Beschleunigung mit modernen 3D-Grafikkarten:Zur Nutzung von modernen programmierbaren Grafikprozessoren für die Berechnung der aufwendigen kryptographischen Operationen des RSA-Algorithmus Christian Kirbach

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot
Quantum Computing verstehen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der technologischen Revolution, die die Erfindung des Computers ausgelöst hat, steht mit der Zusammenführung von Computing und Quantenmechanik die nächste bevor: Quantum Computing. Anschaulich und auf Beispiele gestützt führt dieses Buch in die Grundlagen des Quantum Computing ein. Was ein Quantencomputer ist und was er kann wird anhand von Algorithmen erläutert, also anhand von konkreten Rechenverfahren. Dieser an den Grundlagen orientierte Zugang befähigt Leserinnen und Leser aktuelle und auch künftige Entwicklungen einzuordnen. Um zu verstehen, wie Quantencomputer rechnen, erklärt der Autor, der als Professor für Informatik an der TH Brandenburg lehrt, zunächst die einfachen quantenmechanischen Prinzipien und stellt diese so anwendungsorientiert wie nur möglich dar. Neben den einführenden Kapiteln, die selbst grundlegende Begriffe wie Berechnung oder Algorithmus ausführlich erläutern, widmen sich die folgenden Kapitel 5 bis 8 den Anwendungen des Quantum Computing. Alle wesentlichen Ergebnisse wie etwa Grovers Suchalgorithmus oder Shors Faktorisierungsalgorithmus werden detailliert und intuitiv verständlich dargestellt. Zudem werden Ergebnisse der Forschung wie Teleportation und Quantenkryptographie präsentiert. Diese Kapitel vermitteln vertiefendes Wissen als Vorbereitung auf die Lektüre der Forschungsliteratur. Für alle, die sich noch einmal die mathematischen Grundlagen ins Gedächtnis rufen wollen, bietet der Anhang eine knappe Darstellung zum Nachschlagen. Das Buch erscheint in der Reihe ´´Computational Intelligence´´ und richtet sich an Studierende der Informatik, aber auch an alle anderen Interessierten. Für die 5. Auflage wurde das Buch vollständig durchgesehen und aktualisiert. Neu hinzugekommen ist das Thema Fehlerkorrektur für Quantenbits.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.07.2018
Zum Angebot