Stöbern Sie durch unsere Angebote

Der religiöse Algorithmus
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Deutschlands umfa...
Stand: 10.04.2018
Zum Angebot
Der Simplex Algorithmus leicht gemacht!
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Mathematik - Angewandte Mathematik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Simplex Algorithmus ist eine Methode der linearen Optimierung. Er wird zur Portfoliooptimierung, Logistikoptimierung, Verschnittreduktion, Mischoptimierung, Produktionsoptimierung, Personalplanung, in der Spieltheorie und in vielen weiteren Bereichen verwendet. In diesem Buch wird die Simplex Methode an einfachen, nachvollziehbaren Praxisbeispielen erklärt. Es geht darum, ein anspruchsvolles Thema leicht zugänglich zu machen. Im ersten Teil wird auf die Vorbereitung zur darauf hin folgenden Aufstellung des Mathematischen Modells eingegangen. Der zweite Teil beschäftigt sich mit dem dualen und primalen Simplex Algorithmus, um dann im nachfolgenden Kapitel auf Probleme einzugehen, die bei der Berechnung auftreten können. Zum Ende hin wird auf die Sensitivitätsanalyse, welche bei der Interpretation der Optimalen Lösungen eine Rolle spielt, eingegangen. Die letzten beiden Abschnitte beschäftigen sich mit der Mehrfachzielsetzung, denn Unternehmen haben für gewöhnlich nicht nur ein Ziel, sowie mit der Praxisrelevanz des Simplex Algorithmus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Bellman-Algorithmus als Taschenbuch von
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bellman-Algorithmus:Binärer Suchbaum, Algorithmus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Diagnostischer Algorithmus bei monoklonalen Gam...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diagnostischer Algorithmus bei monoklonalen Gammopathien

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot
Der Algorithmus der Liebe - Laurie Frankel
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Manchmal ist das Ende erst der Anfang Mithilfe eines Computers hat Sam seine Traumfrau Meredith gefunden. Als deren Oma Livvie stirbt, versucht er sie zu trösten: Er lässt seinen Rechner aus alten E-Mails von Livvie eine neue Nachricht generieren, wie die Oma sie geschrieben haben könnte. Meredith ist begeistert! Sie will weiter mit ihrer virtuellen Livvie kommunizieren. Und sie will anderen ebenfalls die Möglichkeit bieten, auf diese Weise mit ihren geliebten Verstorbenen in Kontakt zu bleiben. Doch damit beginnen die Probleme. Und auch die tiefe Liebe zwischen Sam und Meredith steht bald vor einer gigantischen Prüfung. Sam arbeitet in einer Agentur für Onlinedating, er selbst hat die Hoffnung auf eine Freundin jedoch schon fast aufgegeben. Aber dann entwickelt er einen neuen Algorithmus, der tatsächlich den perfekten Partner für jeden errechnet. Und so fi ndet auch Sam seine Traumfrau: Meredith. Wenig später stirbt Merediths geliebte Großmutter Livvie. Um Meredith in ihrem Kummer zu helfen, erarbeitet Sam ein neues Programm: Aus allen Briefen und Gesprächen, die Livvie über E-Mail und Video-Chat auf dem Computer hinterlassen hat, erstellt der Algorithmus eine – natürlich erfundene – letzte Mail an Meredith. Das Ergebnis ist so tröstlich, dass Sam und Meredith sogar eine Geschäftsidee daraus entwickeln: RePrise – die Firma, die letzte Gespräche mit Verstorbenen ermöglicht. Aber dann geschieht etwas Schreckliches, und Sam und Meredith drohen alles zu verlieren – selbst ihre große Liebe.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 13.04.2018
Zum Angebot
Primzahlzwillinge - Die Unendlichkeit, ein Algo...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Konglomerat aus verschiedenen Sachverhalten und Bedingungen im Zahlenteppich führt dazu, dass es unendlich viele Primzahlzwillinge geben muss. Michael Thiel bringt in seinem Buch zwar keinen Formelbeweis hervor, aber einen logischen. Wenn man von einem vorläufig letzten Primzahlzwilling ausginge, dann würde dies, erhebliche Auswirkungen auf die Ordnung und Unordnung im Erscheinen von Primzahlen ausmachen. Alle verbleibenden Primzahlen müssten als Multiplikator dann bestimmten Gesetzmäßigkeiten folgen. Michael Thiel zeigt auf verblüffende Weise, dass dies aber nicht dauerhaft von den bereits erschienenen Primzahlen eines Bereichs in ihrer Funktion als Multiplikator erreicht werden kann. Darüber hinausgehend, bringt das Buch im Primzahl-Automaten einen Algorithmus hervor, der zeigt, wie und wodurch Primzahlen erscheinen und wie sie sich verteilen. Letztere Erkenntnis ist neu in der Primzahlenforschung. Michael Thiel, geboren am 13. Mai 1971 in Dortmund.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Der Algorithmus der Liebe - Frankel, Laurie
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 11.04.2018
Zum Angebot
Der Logische Algorithmus als Buch von Joseph Ho...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Der Logische Algorithmus:In Seinem Wesen, in Seiner Anwendung und in Seiner Philosophischen Bedeutung (Classic Reprint) Joseph Hontheim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.04.2018
Zum Angebot
Außerplaninstandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ingo Heinrich untersucht die außerplanmäßige Instandhaltung und beschreibt die methodische Herleitung eines mathematischen Modells, um den Grad der Schädigung einer Flotte von Eisenbahnfahrzeugen in eine valide Korrelation mit vorhandenen betrieblichen Ressourcen zu bringen. Diese Wechselbeziehung wird in einen Schadindex überführt und mittels eines Prognosemodells in seinem zeitlichen Verlauf vorhersagbar dargestellt. Die Prognose berücksichtigt auch die Möglichkeit zur iterativen Anpassung, beispielsweise das zukünftige Schädigungsverhalten in Abhängigkeit einer veränderten Fahrzeugzahl oder einer Umstellung der Mitarbeiterbesetztzeiten in den Instandhaltungswerken. Damit erhalten Eisenbahnver-kehrsunternehmen mehr Handlungsspielräume zur Verfolgung ihrer strategischen und wirtschaftlichen Ziele. Dr.-Ing. Ingo Heinrich hat viele Jahre in den Bereichen Flottenmanagement und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen gearbeitet. Seit 2017 beschäftigt er sich im Rahmen von SPNV-Wettbewerbsverfahren mit dem Vergabe- und Vertragsmanagement.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Der Quotienten-Differenzen-Algorithmus als Buch...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,95 € / in stock)

Der Quotienten-Differenzen-Algorithmus: Rutishauser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot